01.08.2013 - 08:37

Scuddy, ISO/IEC 15118.

Lese-Tipp I: Die norddeutschen Gründer Tim Ascheberg und Jörn Jacobi haben einen E-Roller made in Germany entwickelt, der nur 27,5 Kilo wiegt und zusammengeklappt wie ein Trolley gezogen werden kann. Dabei hat der „Scuddy“ die Power einer Vespa. Seit März wird er verkauft.
green.wiwo.de

Lese-Tipp II: Marc Mültin vom KIT beschreibt detailliert den Entwicklungsstand der Norm ISO/IEC 15118, die einen weltweiten Standard für die Kommunikation zwischen E-Auto und Ladesäule bieten soll. Vor allem beim induktiven Laden liegt demnach noch viel Arbeit vor den Ingenieuren.
smart-v2g.info (PDF-Download)

– ANZEIGE –

CampusForum

Stellenanzeigen

Manager (m/w/d) Kommunikation

Zum Angebot

Projekt Koordinator (m/w/d) Ladeinfrastruktur Elektromobilität

Zum Angebot

Systemtechniker Mercedes Benz 80 - 100% für E-LKW’s (m,w,d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/08/01/scuddy-isoiec-15118/
01.08.2013 08:01