15.08.2013 - 08:20

Ferdinand Dudenhöffer kritisiert leere Schaufenster.

Ferdinand-Dudenhoeffer„Wenn die Schaufenster so leer bleiben wie bisher, besteht wenig Hoffnung für die Leitmarktvision der Kanzlerin. Das wäre ein Jammer.“

Ferdinand Dudenhöffer kann’s nicht lassen und nimmt erneut die Schaufenster-Strategie der Bundesregierung ins Visier. In einem Gastbeitrag kritisiert er deren Aufsplittung in viele Kleinstprojekte. Die Fehler der Modellregionen würden wiederholt. Es fehle nur noch die Currywurst-Bude mit Stromanschluss, so der um deutliche Worte nie verlegene Dudenhöffer.
bizzenergytoday.com

– ANZEIGE –

e-mobil-BW-connects

Letzter Beitrag

Stellenanzeigen

Key Account Manager (m/w/d) eMobility

Zum Angebot

Sales Manager:in Hospitality (m/w/d)

Zum Angebot

Solutions Sales Manager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/08/15/ferdinand-dudenhoffer-kritisiert-leere-schaufenster/
15.08.2013 08:56