10.10.2013

BMW „360 Grad Electric“-Projektleiter Marcus Krieg im Interview.

– Exklusiv –

Markus-Krieg-Interview-TeaserBMW packt die i3-Käufer mit dem Programm 360 Grad Electric in ein sanftes Wattepaket. Und der dafür verantwortliche Manager Marcus Krieg erklärt uns heute im Video-Interview, warum. 360 Grad Electric „soll den Kunden genau bei seinen Bedenken zur Elektromobilität abholen“, sagt Krieg. Von der Wallbox zuhause über das öffentliche Laden bis zum Verbrenner für die Urlaubsfahrt – ein Gespräch über Ängste und Lösungen. Über „volle Auftragsbücher“ und „gute Stimmung“ unter den i-Machern.
electrive.net (Video in bester Qualität), youtube.com (mobile Version)




Stellenanzeigen

Leitung des Geschäftsbereichs "Elektrochemische Energietechnologien" - ZSW Baden-Württemberg

Zum Angebot

Produktmanager eMobility Services (m/w) - DKV Mobility Services

Zum Angebot

Leiter (m/w) Vertrieb B2C Elektromobilität - innogy SE

Zum Angebot