23.10.2013

Interview mit Bosch-Manager Ingo Ramesohl.

– Exklusiv –

Interview-Teaser-RamesohlIngo Ramesohl von Bosch im Video-Interview: Obwohl E-Motoren, Leistungselektronik und Batteriesysteme die Baustellen des Bosch-Managers sind, sieht der General Manager Electric Vehicle and Hybrid Technology den Durchbruch rein elektrischen Fahrens „in dieser Dekade vermutlich noch nicht“. Dafür sei der Hybridantrieb eine „sehr glückliche Symbiose für die nächsten Jahre“. Orientieren will er sich bei den Kollegen von Bosch eBike Systems, deren Erfolg ihn etwas überrascht hat. Und auch Tesla steht unter Beobachtung.
electrive.net (Video in bester Qualität), youtube.com (mobile Version)




Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility Services (m/w) - DKV Mobility Services

Zum Angebot

Leiter (m/w) Vertrieb B2C Elektromobilität - innogy SE

Zum Angebot

Entwicklungsingenieur/in (m/w) im Bereich Powertrain - e.GO Mobile

Zum Angebot