06.02.2014 - 09:11

Luxusprobleme in Norwegen, Experten-Talk bei Daimler.

Lese-Tipp: Rund 21.000 E-Autos sind derzeit in Norwegen zugelassen. Setzt sich die Entwicklung so fort, könnte das für 2018 avisierte Ziel von 50.000 Stromern bereits Mitte 2015 erreicht werden. Allerdings wurden die Subventionen und Privilegien auf eben jene 50.000 E-Autos begrenzt.
theguardian.com

Klick-Tipp: Heute findet ein Expertengespräch zum Thema Mobilitätskonzepte mit Robert Henrich, CEO der Daimler Mobility Services, statt. Über den folgenden Link können Sie dem Experten-Talk ab 13 Uhr via Live-Stream folgen.
technicity.daimler.com

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/02/06/luxusprobleme-in-norwegen-experten-talk-bei-daimler/
06.02.2014 09:48