23.04.2014 - 07:57

Sensibler Koloss.

900.000 Euro kostet der 33-Tonnen-Wasserwerfer, den die Thüringer Polizei jetzt bei einer Übung testete. Peinlich: Seine Panzerverglasung hielt dabei keineswegs wie beworben „jeglichen Wurfgeschossen“ stand – nicht einmal Tennisbällen, Plastikflaschen und Eiern.
autobild.de, mdr.de (mit Video)

– ANZEIGE –

Phoenix Contact

Letzter Beitrag

Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Verkaufsleiter Elektromobilität (m/w/d) Region Bayern / BW / Hessen

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/04/23/sensibler-koloss/
23.04.2014 07:50