10.07.2014 - 08:20

Christian Mecker, Maria Krautzberger, Andreas Knie.

Christian-Mecker„Im Grunde ist die Technik soweit, dass wir damit in drei Jahren in Serie gehen können. Aber bevor wir die nächsten Entwicklungsschritte machen, müssen wir uns noch ein paar Mitstreiter bei der Konkurrenz suchen.“

Sagt Christian Mecker, Projektleiter bei Bosch für den gemeinsam mit PSA entwickelten HybridAir-Antrieb. Die Druckluft-Technik soll für den Hersteller auch die Hybridisierung von Kleinwagen rentabel machen. Macht kein weiterer OEM mit, ist der Druck allerdings auch schnell verpufft.
zeit.de

Maria-Krautzberger„Die Maut ist eine Flatrate, die keinerlei ökologische Lenkungswirkung entfaltet.“

Kritik zur geplanten Pkw-Maut kommt von Maria Krautzberger, Präsidentin des Umweltbundesamts. Trotz Differenzierung nach Schadstoffklassen „wird sie uns ökologisch keinen Schritt voranbringen“, so Krautzberger.
wiwo.de

andreas-knie„Vignettenkleben ist genauso, als ob man heute noch einmal Schwarz-Weiß-Fernsehen einführen würde.“

Für Verkehrsforscher Andreas Knie ist die Vignette ein Instrument „aus der Steinzeit“. Wenn man schon die Chance habe, ein völlig neues System zu kreieren, solle das auch technisch auf der Höhe der Zeit sein, findet Knie.
derstandard.at

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/07/10/christian-mecker-maria-krautzberger-andreas-knie/
10.07.2014 08:13