06.08.2014 - 08:05

Verbrauchsangaben bei Plug-in-Hybriden, Renault Zoe + PV-Anlage.

Lese-Tipp 1: Mit der Formel C = (De x C1 + Dav x C2) / (De + Dav) werden die Verbrauchsangaben für Plug-in-Hybride nach ECE-Norm R 101 ermittelt. „Heise“ rechnet’s mit dem Mercedes S 500 Plug-in-Hybrid mal durch und siehe da: Aus 2,8 Litern werden ohne geladene Batterie flugs 6,5 Liter.
heise.de

Lese-Tipp 2: Der österreichische Unternehmer Josef Pamperl berichtet über die Erfahrungen mit seinem Renault Zoe, der mit Strom von der eigenen PV-Anlage versorgt wird. Er liefert auch eine detaillierte Auflistung der Kosten. Sein Fazit: Auf die Zukunft der E-Autos muss niemand mehr warten.
oekonews.at

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Service-Techniker Deutschland hypercharger (m/w/d)

Zum Angebot

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Batterieentwicklung/-produktion

Zum Angebot

Manager Ladeinfrastruktur Technik (m/w/x)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/08/06/verbrauchsangaben-bei-plug-in-hybriden-renault-zoe-pv-anlage/
06.08.2014 08:18