22.09.2014 - 08:13

Elon Musk, Martin Winterkorn, Wolfgang Bernhart.

Elon-Musk-Twitter„Die Leute werden in einigen Jahren auf Benzinmotoren zurückblicken so wie wir heute auf Dampfmaschinen und sagen: Es war eine gute Zeit, aber sie ist vorbei.“

Die Einstellung von Tesla-Chef Elon Musk zu Verbrennungsmotoren ist hinlänglich bekannt. Dieses Zitat stammt aus einem „Spiegel“-Artikel der letzten Ausgabe.
Spiegel 38/2014, S. 80, spiegel.de (Anriss)

martin-winterkorn„Ein solches Auto hätte ich von Ihnen erwartet.“

Das soll laut demselben Artikel Volkswagen-Konzernchef Martin Winterkorn zu seinen Entwicklern gesagt haben, nachdem er drei Exemplare des Model S kaufen, ausgiebig testen und auseinandernehmen ließ.
Spiegel 38/2014, S. 80, spiegel.de (Anriss)

Wolfgang-Bernhart„Deutsche OEMs bieten derzeit zwar die hochwertigste Technologie im Bereich Elektromobilität, verlieren jedoch global an Marktanteilen, weil sie primär auf höherwertige Fahrzeugsegmente setzen.“

Mit diesen Worten erläutert Wolfgang Bernhart von Roland Berger eine der wichtigsten Erkenntnisse aus dem aktuellen „Index Elektromobilität“.
autohaus.de

– ANZEIGE –

MennekesSolarladen für zu Hause. Die MENNEKES Wallbox AMTRON Charge Control überzeugt mit der komfortablen Bedienung über Smartphone oder Tablet und der Möglichkeit zur Anbindung an die Solaranlage. Durch die Möglichkeit, Ladestatistiken einzusehen und zu exportieren ist sie auch eine ausgezeichnete Lösung für alle Fahrer eines elektrischen Dienstwagens, die privat geladenen Strom mit ihrem Arbeitgeber abrechnen wollen.
Weitere Infos finden Sie hier.

Stellenanzeigen

Customer Support Specialist (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/09/22/elon-musk-martin-winterkorn-wolfgang-bernhart/
22.09.2014 08:11