07.10.2014 - 08:09

Sparmaßnahme bei der Bundeswehr.

Das Verteidigungsministerium will veraltete Bundeswehr-Fahrzeuge als Oldtimer deklarieren. Das H-Kennzeichen bringe u.a. finanzielle Vorteile mit sich, berichtet “Der Postillon” – womit auch klar wäre, dass es sich hierbei um Satire handelt. Vielleicht sollte Ursula von der Leyen angesichts der Schrottreife ihres Fuhrparks diese Lösung aber ernsthaft prüfen.
der-postillon.com

– ANZEIGE –

DenersolDer umfassende Leitfaden zu Batteriespeichern für die E-Mobilität: Wirtschaftlichkeit – Technik – Anbieter – Produkte. Ein Ratgeber voll mit praxiserprobtem Wissen für maximale Umsetzungsgeschwindigkeit bei solarer Eigenversorgung und E-Tankstellen. Werden Sie mit wenig Aufwand zum Experten für mehr Umsatz in 3 krisenfesten Wachstumsfeldern!
www.denersol.de

Letzter Beitrag

Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m/d) Schnellladen (Elektromobilität)

Zum Angebot

Entwicklungsleiter für 3D gedruckte Li-Ionen Batteriezellen (m/w)

Zum Angebot

Project Manager (m/f/d) "Promotion of Electric Mobility in Cabo Verde"

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/10/07/sparmassnahme-bei-der-bundeswehr/
07.10.2014 08:02