15.10.2014 - 14:00

eMobility-Buzz September: BMW i3 stößt Tesla Model S vom Thron.

eMobility-Buzz-0914-Teaser

Der Herbst ist da – und mit ihm der neue eMobility-Buzz von electrive.net und Landau Media. Im September haben die redaktionellen Online-Medien wieder deutlich mehr über die Elektromobilität berichtet als im sommerlichen August. Umgekehrt gingen die Social-Medi-Erwähnungen etwas zurück. Im Vergleich der reinen Elektroautos gab es einen aus deutscher Sicht erfreulichen Wechsel an der Spitze: Der BMW i3 konnte nach Monaten der kalifornischen Dominanz dem Tesla Model S die Führung abringen. Wenig Bewegung gab es dagegen in unserem Plug-in-Hybridranking, das Sie weiter unten finden.

Im monatlichen Ranking der Nennungen von Elektroautos hat sich im September auch der VW e-Golf hervorgetan und einiges an Boden gut gemacht. Platz sechs im Ranking steht ihm ganz gut. Ob der Stromer aus Wolfsburg auch in den nächsten Monaten seiner kommunikativen Rolle gerecht wird, muss sich allerdings noch zeigen. Noch deutlicher verbessert hat sich der Kia Soul EV. Von Platz 12 im August auf Platz 5 im September – Hut ab! Der Opel Ampera taucht nach seinem Ausflug im Juli weiter ab und verliert satte fünf Plätze. Ordentlich zulegen konnte dagegen ein Stromer aus dem süddeutschen Raum: Man merkt, die Markteinführung der Mercedes B-Klasse Electric Drive rückt näher. Nicht in unsere Top 15 geschafft haben es im September der Citroen C-Zero und der Volvo C30 Electric. Hier der eMobility-Buzz für den ersten Herbstmonat des Jahres 2014 im Überblick:

eMobility-Buzz-Tabelle-0914-Elektro

Bei den Plug-in-Hybriden führt das fast schon bewährte Trio aus BMW i8, Porsche 918 Spyder und Mitsubishi Plug-in-Outlander das Ranking ohne Änderung in der Reihenfolge an. Abgehängt wurde der Audi A3 e-tron. Nach der Präsentation im Sommer in Wien muss er sich nun an den Wirren der Markteinführung abarbeiten. Die August-Neulinge Mercedes S500 Plug-in Hybrid und VW Golf GTE konnten sich dagegen im oberen Mittelfeld festsetzen. Nicht in die Top Ten geschafft hat es der Ford C-Max Energi. Hier ist der mediale Plug-in-September auf einen Blick:

eMobility-Buzz-Tabelle-0914-Plugin

Untersuchungsmethode

Untersucht werden für den eMobility-Buzz von der Landau Media AG die Elektroautos und Plug-in-Hybride relevanter Automobilhersteller im deutschsprachigen Raum. Dabei werden die Inhalte von 255.000 Nachrichtenwebseiten, MicroBlogs, Foren, Weblogs, Social Networks, Video- und Verbraucherportalen im deutschsprachigen Raum (D-A-CH) ausgewertet. Ermittelt wurden insgesamt 41.412 Erwähnungen der oben dargestellten Fahrzeuge im Zeitverlauf vom 01. September bis zum 30. September 2014. Diese wurden vom Branchendienst electrive.net über die Dashboards des Analyse-Portals von Landau Media ausgewertet. Anregungen und Feedback senden Sie gern an redaktion@electrive.net – wir freuen uns drauf! Sie wünschen vertiefende Informationen oder Auswertungen für bestimmte Fahrzeuge? Auch das ist möglich, sprechen Sie uns gerne an!

Autor: Peter Schwierz

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior Projektleiter m/w/d Automotive

Zum Angebot

Project Manager OEM (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Key Account Manager (m/w/d) Solution-Partners

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/10/15/emobility-buzz-september-bmw-i3-stoesst-tesla-model-s-vom-thron/
15.10.2014 14:47