26.01.2015 - 09:15

Martin Winterkorn, Elon Musk.

martin-winterkorn„Es gibt keine Garantie, dass die Geschäftsmodelle von heute auch für die Welt von morgen taugen.“

VW-Chef Martin Winterkorn übt sich in Demut und warnt seine Branche davor, sich von den Umwälzungen überrollen zu lassen. Als abschreckendes Beispiel für die Autobauer nennt er den Energiekonzern E.ON, der sich mit Müh‘ und Not vom reinen „Versorgerdenken“ wegzubewegen versuche. Allerdings steht ausgerechnet der VW-Konzern in Sachen neuer Geschäftsmodelle ziemlich am Anfang.
automobilwoche.de

Elon-Musk-Twitter„Mindestens bis unser Elektrofahrzeug für den Massenmarkt in Produktion ist. Dazu habe ich mich verpflichtet. Danach werde ich entscheiden, wie es weitergeht. Ich werde immer Teil von Tesla sein, die Frage ist nur, ob ich immer das Tagesgeschäft leite.“

Tesla-CEO Elon Musk antwortet hier auf die Frage, wie lange er den kalifornischen E-Autobauer noch führen wolle. Ansonsten bietet das Interview (mal wieder) viele Einblicke in das Leben und Wirken des Vordenkers.
welt.de

– ANZEIGE –


Letzter Beitrag

Stellenanzeigen

Projektleiter:in E-Mobility Großprojekte / Product-Owner (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Billing-Manager:in E-Mobilität/ Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/01/26/martin-winterkorn-elon-musk/
26.01.2015 09:21