05.10.2015 - 06:30

General Motors, Apple, TÜV Süd, Pragma Industries.

Akku-Kosten im Sinkflug: General Motors hat auf einer Konferenz erstmals konkrete Zahlen zu seinen Batteriekosten verraten. Demnach schlagen für die LG-Akkus des rein elektrischen Chevrolet Bolt, dessen Produktion im kommenden Jahr starten soll, Kosten von lediglich 145 Dollar/kWh zu Buche. GM rechnet damit, dass bis zum Jahr 2022 die 100-Dollar-Marke geknackt sein wird.
insideevs.com, electric-vehiclenews.com

Apple-Expansion für E-Autos? Während Apple mit dem Campus 2 in Cupertino bereits ein mächtiges Bauprojekt in Arbeit hat, soll der IT-Riese laut „Silicon Valley Business Journal“ bereits den Mietvertrag für ein weiteres Mega-Areal in Sunnyvale unterzeichnet haben. Dort könnte künftig die Entwicklung des Apple-Elektroautos angesiedelt werden, offiziell bestätigt ist das freilich nicht.
bizjournals.com via chip.de

— Textanzeige —
ELLA AG_LogoELLA baut aus! Nicht nur der flächendeckende österreichweite Ausbau von Schnellladestationen schreitet voran, auch am Firmenstandort in Niederösterreich tut sich einiges. Gemeinsam mit der Mutterfirma WEB Windenergie AG wird gerade die größte Betriebsladestelle Österreichs errichtet. 20 Ladeplätze und ein moderner Schnelllader stehen künftig für Gäste und Mitarbeiter zur Verfügung. Noch kann man sich an diesem zukunftsträchtigen Unternehmen beteiligen, die Zeichnungsfrist für günstige ELLA-Aktien endet Ende Oktober. www.ella.at

TÜV prüft Stromer-Akkus in Japan: Der TÜV Süd hat zusammen mit der ESPEC Corporation ein Prüfzentrum für die Sicherheit von Antriebsbatterien nördlich von Tokio in Betrieb genommen. Als erstes Prüfzentrum dieser Art bietet es allen Fahrzeug- und Batterieherstellern umfangreiche Sicherheits- und Komformitätsprüfungen nach der verschärften UN-ECE-Regelung 100 aus einer Hand an.
japanmarkt.de, autoservicepraxis.de

H2-Bike aus Frankreich: Die französische Firma Pragma Industries hat ein E-Bike vorgestellt, das mit Wasserstoff fährt. Das Alpha soll 100 Kilometer Reichweite bieten und 2016 in Produktion gehen. Die französische Post hat angeblich bereits Interesse bekundet, das H2-Bike einzusetzen.
telegraph.co.uk

– ANZEIGE –

Poppe+Potthoff eMobility Pruefstand

Stellenanzeigen

Verkaufsleiter Elektromobilität (m/w/d) Region Bayern / BW / Hessen

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/10/05/general-motors-apple-tuev-sued-pragma-industries/
05.10.2015 06:58