05.11.2015 - 08:50

2nd-use, Local Motors, Festoxid-Brennstoffzelle, Navya.

Neue Aufgabe für Elektro-Smart-Akkus: Wie bereits vorab angekündigt, erfolgte nun in Lünen der Spatenstich für den 13-MWh-Batteriespeicher aus gebrauchten Elektroauto-Akkus. Der „weltweit größte 2nd-Use-Batteriespeicher“ soll ab Anfang 2016 von den Projektpartnern Daimler, The Mobility House, Getec und Remondis betrieben und am deutschen Primär-Regelenergiemarkt vermarktet werden.
handelsblatt.com, autogazette.de, daimler.com

Neuer 3D-Stromer: Local Motors hat auf der SEMA sein nächstes 3D-gedrucktes und elektrisch angetriebenes Auto präsentiert. Der LM3D Swim soll der weltweit erste Serien-Stromer aus dem Drucker werden und bereits ab dem Frühjahr 2016 zum Preis von 53.000 Dollar bestellt werden können.
gizmag.com, slashgear.com, youtube.com (Video)

— Textanzeige —
e-mobilbw_Automatisiertes Parken und LadenVision erfüllt: Automatisiertes Parken & Laden in Stuttgart! Automatisiert. Vernetzt. Elektrisch. – Das sind die Schlagworte der Mobilität von Morgen. Das Konsortium aus dem Projekt AUTOPLES zeigt, dass diese Vision prototypisch bereits heute Realität ist. Der Beweis: ein eindrucksvoller Film eines fahrerlosen Smart ED, der in einem Parkhaus in Stuttgart allein seinen Weg zur Ladestation sucht und findet. Film ab! e-mobilbw.de

Brennstoffzelle im Dauerbetrieb: Bereits seit über acht Jahren bzw. 70.000 Stunden ist ein Zellstapel mit Hochtemperatur-Brennstoffzellen im Forschungszentrum Jülich in Betrieb. Der Langzeittest soll die Haltbarkeit der in Jülich entwickelten Festoxid-Brennstoffzellen demonstrieren. Vor einem möglichen Einsatz in Fahrzeugen wird aber noch mit einer Entwicklungsdauer von etwa fünf Jahren gerechnet.
elektromobilitaet-praxis.de

Postler testen autonome Stromer: Vor einigen Tagen haben wir Ihnen den selbstfahrenden Elektro-Kleinbus Arma des französischen Unternehmens Navya vorgestellt. Nun gibt es einen prominenten Abnehmer: Die PostAuto Schweiz will in Sitten zwei der autonomen Strom-Shuttles testen. Schon im Dezember soll es losgehen – zunächst aber ohne Passagiere und auf einem abgesperrten Privatareal.
tagesanzeiger.ch, postauto.ch

– ANZEIGE –

Phoenix Contact

Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Verkaufsleiter Elektromobilität (m/w/d) Region Bayern / BW / Hessen

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/11/05/2nd-use-local-motors-festoxid-brennstoffzelle-navya/
05.11.2015 08:05