15.09.2016 - 07:13

Hamburg, Berlin. Rolec EV, Renault, Electric Nation.

MAN entwickelt E-Busse für Hamburg: Ab 2020 will die Hansestadt nur noch emissionslose Fahrzeuge anschaffen, u.a. dafür haben die Hamburger Hochbahn, die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) und MAN nun eine Entwicklungspartnerschaft vereinbart. Besonders geeignete E- und Brennstoffzellenbusse sind das Ziel. Derweil will MAN auf der IAA Nutzfahrzeuge schon mal ein modulares Konzept eines Elektro-Gelenkbusses sowie die Vision eines elektrischen Lkw präsentieren.
man.eu, auto-presse.de

Lader an Berliner Hotels: Auf dem Gelände des Wellnesshotels Centrovital in Spandau wurden heute die ersten zwei Ladesäulen aus Mitteln der City Tax eingeweiht. Sie sind Teil des von Ebee umgesetzten Projektes Sleep & Charge, bei dem der Aufbau von rund 60 hotelnahen Ladern unterstützt werden soll. Der Senat stellt dafür 175.000 Euro bereit.
berlin.de

Autostrom per Handy zahlen: Rolec EV hat ein neues Managementsystem für Ladestationen namens ‘EV Charge Online’ entwickelt. Ziel war es, die aktuell mannigfaltigen Hürden beim Bezahlen des Autostrom zu senken. Bei Charge Online soll der Ladestrom per Smartphone bezahlt werden können.
roleserv.com

— Textanzeige —
LE-CRISTAL-300x200Einladung zur 
Präsentation von LE CRISTAL – Die Lösung für urbane Mobilität: Immer elektrisch, manchmal ein Teil-Auto, gern auch ein Bus. 
Aus Strasbourg auf dem Weg nach Deutschland. 
LE CRISTAL von LOHR-Industrie freut sich auf Sie: Am kommenden Montag, 19.09.2016, um 10:30 Uhr im 
Maison de France, am Kurfürstendamm in Berlin. Infos und Anmeldung: metropolregion.de/lecristal

55 Zoe für Autovermieter: Renault hat eine ganze Flotte seines Elektromodells Zoe an Europcar UK geliefert, die bisher größte Zoe-Bestellung auf der Insel. Der Autovermieter will bis 2020 fünf Prozent seiner UK-Flotte elektrifiziert haben und die Wahl auf den kleinen Franzosen fiel u.a. wegen besonders guter Kundenbewertungen.
electriccarsreport.com, just-auto.com (Bezahl-content)

E-Autofahrer für V2G-Forschung gesucht: In Großbritannien macht sich jetzt das Nachfolgeprojekt von My Electric Avenue bereit. Für das neue Projekt namens Electric Nation, das u.a. die Auswirkungen des Ladens von E-Fahrzeugen auf das lokale Stromnetz untersucht, werden 500 bis 700 interessierte EV- oder PHEV-Besitzer gesucht. Für die Teilnahme erhalten sie kostenlos eine intelligente Ladestation.
fleetnews.co.uk

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Referent (w/m/d) Ladeinfrastruktur E-Mobilität

Zum Angebot

Product Owner Hardware (m/f/x)

Zum Angebot

Salesmanager Elektromobilität (w/m/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/09/15/hamburg-berlin-rolec-ev-renault-electric-nation/
15.09.2016 07:13