Schlagwort: Hamburg

13.10.2021 - 14:26

Tier nutzt Parkflächen von Apcoa für dezentrales Ladenetz

Parkraum-Bewirtschafter Apcoa und Mikromobilitätsanbieter Tier Mobility haben die Nutzung der Apcoa-Parkhäuser als Standorte für Ladeschränke vereinbart, mit denen Tier die Batterien seiner E-Tretroller laden kann. In Düsseldorf läuft die Kooperation bereits, weitere Standorte in Deutschland und Europa sollen bald folgen.

Weiterlesen
13.10.2021 - 11:37

VoloDrone: Güterlieferung aus der Luft

Die Lasten-Drohne VoloDrone hat ihren ersten öffentlichen Testflug im Hamburger Hafen absolviert. Im Rahmen des ITS Weltkongress zeigten die Unternehmen Volocopter und DB Schenker, wie automatisierter Güterverkehr in der Luft zukünftig aussehen könnte.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ODU

08.10.2021 - 12:25

Hamburg: Ladesäulennutzung für EMP nicht länger gratis

In Hamburg konnten Elektromobilitätsprovider im Rahmen des bis heute in Deutschland einzigartigen „Hamburger Modells“ ihren Ladestrom an Endverbraucher verkaufen, ohne Abgaben für die Verwendung der Ladesäulen zahlen zu müssen. Wie die Stadt nun bekannt gibt, soll sich diese Praxis ab dem 1. Januar 2022 ändern.

Weiterlesen
06.10.2021 - 13:57

GoTo Global kauft E-Roller-Sharinganbieter Emmy auf

Das israelische Unternehmen GoTo Global Mobility übernimmt den Berliner Elektroroller-Sharer Emmy. Die Akquisition soll die europäische Präsenz von GoTo Global erweitern. Für Kunden von Emmy wird die Übernahme ab 2022 in Form eines erweiterten, multimodalen Angebots sichtbar werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ChargeHere Webinar

16.09.2021 - 15:42

Hamburg: Pläne für Ridepooling mit selbstfahrenden ID. Buzz

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat zusammen mit Mobilitätsdienstleister Moia und Software-Firma Argo AI Pläne für ein autonomes Ridepooling-Pilotprojekt auf Basis des vollelektrischen VW ID. Buzz AD vorgestellt. Ziel ist es, in Hamburg bis 2025 ein autonomes, international skalierbares Ridepooling-System zu entwickeln.

Weiterlesen
16.09.2021 - 08:56

Schlaflos am Stromspender

Die Mieter einer Baugenossenschaft im Hamburger Stadtteil Rissen fühlen sich von den Geräuschen einer Ladesäule der Telekom gestört. Die Säule darf nun nachts sowie an Sonn- und Feiertagen nicht mehr genutzt werden. Bei der von Delta hergestellten Säule handelt es sich aber nicht – wie sonst in Wohngebieten üblich – um eine AC-Ladesäule, sondern einen DC-Lader mit entsprechend kräftiger Kühlung.
ndr.de

15.09.2021 - 14:50

Hamburger E-Taxi-Förderung geht in die zweite Runde

Im Hamburger Projekt „Zukunftstaxi“ steht die zweite Förderrunde bevor: Nach dem Auftakt im März dieses Jahres werden ab dem 1. Oktober weitere 170 Elektro-Taxis mit bis zu 5.000 Euro und 30 für die Rollstuhlbeförderung geeignete E-Taxis mit bis zu 10.000 Euro gefördert.

Weiterlesen
03.09.2021 - 10:36

BMVI kürt Standorte für Wasserstoff-Innovationszentrum

Die Standortwahl für das Innovations- und Technologiezentrum „Wasserstofftechnologie für Mobilitätsanwendungen“ als Teil des geplanten „Deutschen Zentrums Mobilität der Zukunft“ ist gefallen. Das BMVI hat sich für Chemnitz, Duisburg, Pfeffenhausen und einen Verbund dreier Städte in Norddeutschland entschieden.

Weiterlesen
23.08.2021 - 11:16

Sixt integriert Elektro-Mopeds von Tier in sein Angebot

Sixt erweitert sein Angebot Sixt Share um E-Mopeds seines Mikromobilitäts-Partners Tier. Neben tausenden E-Tretrollern von Tier stehen Nutzern der Sixt-App in Berlin, Hamburg, Köln und München ab sofort auch die rund 3.500 Elektro-Mopeds der Marke zur Verfügung.

Weiterlesen
08.08.2021 - 11:28

Hamburg: Cambio-Carsharing in der östlichen HafenCity

In den autoarmen Stadtteilen Baakenhafen und Elbbrücken der HafenCity Hamburg startet im Herbst dieses Jahres ein neuartiges Carsharing-Angebot. In insgesamt 30 Tiefgaragen der dortigen Wohn- und Geschäftshäuser stellt Anbieter Cambio Bewohnern und Beschäftigten eine größtenteils elektrische Flotte zur Verfügung.

Weiterlesen
05.08.2021 - 10:47

Tesla plant 55 neue Supercharger-Standorte in Deutschland

Tesla hat die Karte mit seinen Ladestationen aktualisiert und dabei um einige neu geplante Standorte erweitert. In Deutschland sollen zu den derzeit rund 90 Supercharger-Standorten 55 weitere hinzukommen. Dafür steigt aber auch der Ladepreis an den eigenen Schnellladern.

Weiterlesen
04.08.2021 - 13:38

Felyx-E-Roller in drei deutschen Städten unterwegs

Grüne Mobilität verspricht Felyx mit seinem Elektroroller-Sharing-Angebot. Inzwischen sind die E-Scooter des niederländischen Unternehmens in drei deutschen Städten unterwegs. Zuletzt brachte Felyx in seiner bisher größten Markteinführung 1.500 elektrisch betriebene Fahrzeuge auf die Straßen von Berlin – nach Düsseldorf und Hamburg.

Weiterlesen
11.06.2021 - 12:48

VHH und Hochbahn erhalten eCitaro G mit Feststoffakku

Mercedes-Benz hat je einen E-Gelenkbusse des Typs eCitaro G mit Festkörperbatterien an die Hamburger Hochbahn und die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein übergeben. Es sind grundsätzlich die ersten vollelektrischen Gelenkbusse, die auf Hamburgs Straßen unterwegs sein werden.

Weiterlesen
28.05.2021 - 11:20

IPCEI-Förderung für zwölf H2-Mobilitäts-Projekte

Das Bundeswirtschafts- und Bundesverkehrsministerium haben 62 Großprojekte ausgewählt, die im Rahmen eines gemeinsamen europäischen Wasserstoffprojekts (Wasserstoff-IPCEI) staatlich gefördert werden sollen. Das BMVI fördert dabei zwölf Vorhaben im Mobilitätssektor.

Weiterlesen
20.05.2021 - 15:35

Daimler Truck AG schließt Batterie-Partnerschaft mit CATL

CATL wird ab 2024 Batterien für die Serienversion des angekündigten Mercedes-Benz eActros LongHaul liefern. Zudem hat die Nutzfahrzeug-Sparte von Daimler vor der geplanten Aufspaltung des Konzerns eigene Kooperationen für die Infrastruktur der Batterie- und Brennstoffzellen-Lkw geschlossen.

Weiterlesen
03.05.2021 - 14:04

Wunder Mobility macht Flotten-Finanzierung zu Geschäft

Wunder Mobility, Anbieter von Software und Hardware für neue Mobilitätsdienste, hat eine neue Tochtergesellschaft namens Wunder Capital geschaffen und kündigt in diesem Zuge an, die Flotten-Erweiterung des Berliner E-Roller-Sharers Emmy um 1.500 neue E-Roller des Typs Yadea G5L zu finanzieren.

Weiterlesen
28.04.2021 - 13:40

VHH eröffnet E-Bus-Depot in Schleswig-Holstein

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) haben in Norderstedt ihren ersten E-Busbetriebshof in Schleswig-Holstein eingeweiht. In den kommenden Wochen sollen dort insgesamt zehn MAN Lion’s City 12E in den Betrieb gehen.

Weiterlesen
09.04.2021 - 11:57

Berlin baut Vorsprung im Ladepunkte-Ranking aus

Berlin liegt weiterhin in Führung im Städteranking des BDEW-Ladesäulenregisters und konnte den Vorsprung sogar weiter ausbauen. Der Hauptstadt ist es im letzten Jahr gelungen, die Anzahl der öffentlichen Ladepunkte von 974 im Dezember 2019 auf 1.694 zu erhöhen – das entspricht einem Zuwachs von über 70 Prozent.

Weiterlesen
31.03.2021 - 13:03

Hamburg legt eigene E-Taxi-Förderung auf

In Hamburg startet ein Förderprojekt für Elektro-Taxis. Kern des nun vorgestellten Projekts „Zukunftstaxi“ ist die Förderung von 130 E-Taxis mit jeweils bis zu 10.000 Euro über einen Zeitraum von zwei Jahren – zusätzlich zur Förderung des Bundes.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/10/13/tier-nutzt-parkflaechen-von-apcoa-fuer-dezentrales-ladenetz/
13.10.2021 14:23