08.12.2016 - 15:34

Rinspeed Oasis im Video – E-Studie auf der CES

Die Schweizer Ideenschmiede Rinspeed stellt ihr E-Autokonzept Oasis nach der Veröffentlichung erster Bilder (wir berichteten) nun auch per Video vor. Auf der CES in Las Vegas soll die rollende Wohlfühloase dann ihr offizielles Debüt feiern.

Für Stadt und Umland soll das autonom elektrische Gefährt geeignet sein. Kompakte Bauweise, große Glasflächen, 20-Zoll-Felgen und ein kleiner Garten im vorderen Bereich zeichnen die Konzeptstudie aus.

Öfter sorgt Rinspeed für Aufmerksamkeit durch seine Konzepte. Im vergangenen Jahr in Genf zeigte sich der Budii auf Basis des BMW i3. U.a. kam hier ein Roboterarm der Firma Kuka zum Einsatz, der bei Bedarf und autonomer Fahrt das Lenkrad einfährt.

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/12/08/rinspeed-oasis-im-video-e-studie-auf-der-ces/
08.12.2016 15:53