17.02.2017

Wolfspeed-Übernahme durch Infineon gescheitert

infineon-logo

Was sich nach dem Veto der US-Behörden bereits abzeichnete, ist nun offiziell: Die geplante Übernahme des US- Chipkonzerns Wolfspeed durch Deutschlands größten Halbleiterhersteller Infineon ist endgültig gescheitert. Das teilte der Wolfspeed-Mutterkonzern Cree jetzt mit.
handelsblatt.com, heise.de, cree.com




Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m) Elektromobilität Ladelösungen AC/DC - EnBW AG

Zum Angebot

Linux developer / Embedded Software Engineer - Ujet Vehicles

Zum Angebot

Product Owner E-Mobility Service Provider (m/f) - E.ON Solutions

Zum Angebot