13.03.2017

MS innogy: Schiff setzt auf Methanol-Brennstoffzelle

ms-innogy--methanol-brennstoffzelle-schiff

Innogy zeigt mit der ‚MS innogy‘ ein Schiff, welches mit einer Methanol-Brennstoffzelle ausgestattet ist und ab Sommer auf dem Essener Baldeneysee als Ausflugsschiff eingesetzt werden soll. 

In einer Anlage vor Ort wird Kohlendioxid aus der Umgebungsluft gefiltert und mit Hilfe von Strom und Wasser zu Methanol umgesetzt. Eine Brennstoffzelle nutzt das Methanol dann zur Stromerzeugung auf dem Schiff und speist einen batteriegepufferten E-Motor.
iwr.de, innogy.com




Stellenanzeigen

Mitarbeiter/in für den Strategiedialog Automobilwirtschaft BW - e-mobil BW

Zum Angebot

Ingenieur (w/m) Innovationsmanagement SM!GHT (Hard- und Software) - EnBW AG

Zum Angebot

Automotive Sales Manager im Bereich Elektromobilität / Auto Leasing (w/m) - evleet

Zum Angebot