Schlagwort:

26.04.2018 - 13:10

Timmendorfer Strand erhält 14 neue Innogy-Ladesäulen

Die schleswig-holsteinische Gemeinde Timmendorfer Strand errichtet im Laufe dieses Jahres 14 neue Ladesäulen für Elektroautos, von denen die ersten beiden nun ans Netz gegangen sind. Den Auftrag zur Errichtung und zum Betrieb der Ladeinfrastruktur hat Innogy erhalten. 

Weiterlesen

Retrokäfer

11.03.2018 - 21:26

Was der E.ON-Innogy-Deal für die Ladeinfrastruktur bedeutet

Es war die Top-Nachricht des Wochenendes: E.ON will die RWE-Tochter Innogy übernehmen. In einer komplizierten Transaktion sollen die Energienetze und der Stromvertrieb bei E.ON landen, während RWE die Stromerzeugung bekäme. Für das Geschäft mit Ladeinfrastruktur bedeutet das eine weitere Konzentration.

Weiterlesen




22.02.2018 - 17:40

1.500 Ladepunkte von Innogy für Daimler

Innogy hat inzwischen nicht weniger als 1.500 Ladepunkte an insgesamt 22 Werksstandorten von Daimler errichtet. Als Technologiepartner liefert, installiert und betreibt Innogy die Ladestationen. 

Weiterlesen
06.02.2018 - 17:06

Innogy liefert Ladelösungen für den StreetScooter

Innogy wird ein weiterer Partner für die Ladeinfrastruktur an Logistikstandorten der Deutschen Post DHL. Damit die StreetScooter der Post zuverlässig aufgeladen werden, hat Innogy eine eigens auf deren Bedürfnisse angepasste Lösung entwickelt.

Weiterlesen
10.01.2018 - 15:29

Westnetz bietet kostenlose Netzanschlüsse

Der Innogy-Verteilnetzbetreiber Westnetz will mit einem neuen Angebot den Aufbau privater Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge voranbringen: Jeder neue Netzanschluss sei ab sofort kostenlos, wenn der Kunde seine Zustimmung zur netzdienlichen Steuerung seiner Ladeeinrichtung erkläre. 

Weiterlesen
11.12.2017 - 16:35

Eichrecht #läuft – Übergangsregelung für DC-Stationen

In die Bemühungen der Branche, eine eichrechtskonforme Messung an AC-Ladepunkten zu garantieren, ist Bewegung gekommen. Sechs Ladesäulen-Hersteller haben nach unseren Recherchen entsprechende Anträge gestellt. Derweil stockt die Schwerpunktaktion der Landeseichbehörden. Und bei DC-Stationen wurde das Thema vertagt. Ein Update von Christoph M. Schwarzer.

Weiterlesen
17.11.2017 - 11:51

Möbel Hardeck setzt auf Ladesäulen von Innogy

Die Möbel-Handelskette Hardeck rüstet ihre Filialen mit Ladesäulen aus, die Kunden während ihres Einkaufs kostenfrei nutzen können. Innogy liefert, installiert und betreibt die Ladeinfrastruktur. Drei 22-kW-Ladesäulen sind bereits vor der Hildener Filiale in Betrieb. Insgesamt sind zehn Ladesäulen für die Hardeck-Möbelhäuser geplant.
presseportal.de

28.08.2017 - 10:10

H2-Schiff MS innogy nimmt Fahrgastbetrieb auf

Die RWE-Tochter hat jetzt wie geplant auf dem Essener Baldeneysee die MS innogy mit CO2-neutralem Antriebssystem in den Fahrgastbetrieb gestellt. Es handelt sich um das erste Ausflugsschiff Deutschlands mit Methanol-Brennstoffzelle, die einen batteriegepufferten E-Motor speist. 

Weiterlesen
03.08.2017 - 15:42

Blockchain für die Abrechnung von eMobility-Services

An Bord des innogy Innovation Hub kümmert sich Dr. Michael Rüther um das Energiegeschäft von morgen. Mit dem Vortrag „Mobility Transaction Platform on Blockchain“ führte er die Teilnehmer der Konferenz Innovations(t)raum Elektromobilität 2017 in die Blockchain-Technologie ein.

Weiterlesen
13.07.2017 - 14:08

innogy übernimmt Betrieb von 103 Autobahn-Schnellladern

Die RWE-Tochter innogy übernimmt den Betrieb von Schnellladesäulen an 103 deutschen Autobahn-Raststätten von Tank & Rast. Das sieht ein nun geschlossener Kooperationsvertrag vor. Die von innogy betriebenen Schnelllader werden ausschließlich mit Ökostrom beliefert. 

Weiterlesen
06.07.2017 - 19:14

innogy gründet eMobility-Tochter in den USA

Die RWE-Tochter innogy will die Europa-Expansion von US-Konkurrent ChargePoint offenbar nicht unbeantwortet lassen – und greift nun ihrerseits mit einer eigenen Tochtergesellschaft in den USA an. Die innogy e-Mobility US LLC wird ihren Sitz in Los Angeles haben. 

Weiterlesen
15.06.2017 - 16:52

Eichamt verhindert neue Ladestationen in Berlin

In Berlin stehen bereits über zehn neue Ladesäulen sinnlos am Wegesrand, weil die Eichbehörde die Inbetriebnahme verhindert. In der Hauptstadt wird derzeit ein Eich-Exempel statuiert, das bundesweit Folgen haben könnte. Das gut gemeinte, bei Nutzern aber unbeliebte „Berliner Modell“ ist am Ende.

Weiterlesen
14.06.2017 - 14:38

innogy liefert vier Schnelllader für A9-Raststätte

Tank & Rast setzt beim Neubau der Raststätte Fürholzen West an der A9 nördlich von München auf Schnelllader von innogy. Die RWE-Abspaltung wird für diese „Raststätte der Zukunft“ vier Multi-Standard-Säulen installieren und betreiben. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/06/07/innogy-schliesst-us-kooperation-mit-btcpower/
07.06.2017 13:20