28.04.2017 - 09:24

Diebstahl in Ingolstadt – E-Bike zu lahm zum Klauen

zeg-e-bike-pedelec

In Ingolstadt bat ein Mann in einem Fahrrad-Geschäft darum, eine Probefahrt mit einem 6.300 Euro teuren E-Bike machen zu dürfen. Doch statt wie vereinbart seinen Ausweis als Pfand zu hinterlegen, schwang er sich plötzlich auf den Sattel und versuchte, sich mit dem teuren E-Bike aus dem Staub zu machen. Trotz Motor-Unterstützung gelang es dem Dieb aber nicht, den Verkäufer abzuhängen. Der nahm mit einem billigen Damenfahrrad die Verfolgung auf.
ingolstadt-today.de

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/04/28/diebstahl-in-ingolstadt-e-bike-zu-lahm-zum-klauen/
28.04.2017 09:54