02.06.2017 - 08:03

Belgrad plant die Anschaffung von 60 E-Bussen

belkommunmash-model-e433-vitovt-max-electro-elektrobus

Die serbische Hauptstadt plant offenbar die Anschaffung von 60 Elektrobussen. Das geht aus einem aktuellen Medienbericht aus Weißrussland hervor.

Hintergrund ist, dass sich der weißrussische Hersteller Belkommunmash Hoffnungen auf den Auftrag macht, da in Belgrad derzeit einer seiner E-Busse getestet wird – ebenso wie weitere Modelle aus China. Belkommunmash will vor allem mit niedrigen Preisen punkten.
belta.by

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Manager/-in eMobility

Zum Angebot

E-Mobility Project Engineer (DACH)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/06/02/belgrad-plant-die-anschaffung-von-60-e-bussen/
02.06.2017 08:00