27.07.2017 - 14:05

GM-Ingenieure arbeiten an neuer Stromer-Plattform

Mary Barra, die Chefin von General Motors hat verraten, dass der Konzern an einer neuen Elektroauto-Plattform arbeitet. Diese soll noch „vor 2020“ marktreif sein. Dabei will GM nach Vorbild von Tesla auch auf „Over-the-air“-Software-Updates setzen.
autonews.com, gmauthority.com

– ANZEIGE –

BenderIhr Partner für Elektromobilität. Von der Fahrzeugsensorik bis hin zur Technik von Ladesäulen. Bender hat alles was Sie für eine zukunftsfähige Elektromobilität brauchen. Vertrauen Sie unseren intelligenten und sicheren Lösungen für AC- und DC-Laden, Isolationsüberwachung in Fahrzeugen uvm. Wir sind Ihr Partner für Elektromobilität. Hier informieren: www.bender.de

Stellenanzeigen

Customer Support Specialist (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/07/27/gm-ingenieure-arbeiten-an-neuem-stromer/
27.07.2017 14:03