08.10.2017

Boeing kauft Flugtaxi-Entwickler Aurora Flight Sciences

aurora-flight-sciences-hybrid-flieger-prototyp-darpa-vtol

Der Luftfahrtkonzern Boeing übernimmt Aurora Flight Sciences. Die 1989 gegründete US-Firma ist spezialisiert auf elektrifizierte autonome Fluggeräte und arbeitet u.a. an Projekten mit Uber sowie dem US-Verteidigungsministerium. 

Details wurden nicht bekannt gegeben. Klar ist aber: Nach der vollständigen Übernahme, die noch von behördlichen Genehmigungen abhängt, wird Aurora eine Tochtergesellschaft der Boeing Engineering, Test & Technology.

Aurora hat vom US-Verteidigungsministerium den Auftrag zur Entwicklung eines senkrecht startenden und landenden Fluggeräts mit teilelektrischem Antrieb erhalten. Erst im April dieses Jahres wurden die Flugtests mit einem verkleinerten Prototypen abgeschlossen.
handelsblatt.com, spiegel.deboeing.mediaroom.com

– ANZEIGE –

has.to.be

Stellenanzeigen

Netzanschlussmanager/in - FASTNED

Zum Angebot

Neukundenakquise im Außendienst (m/w) - EBG compleo

Zum Angebot

Projektleiter Energy (m/w) - ads-tec GmbH

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/08/boeing-kauft-flugtaxi-entwickler-aurora-flight-sciences/
08.10.2017 16:42