26.10.2017 - 12:22

Yamaha zeigt Mischung aus Auto und Motorrad

yamaha-mwc-4-tokyo-motor-show-2017

Mit dem MWC-4 hat Yamaha auf der Tokyo Motor Show ein interessantes Konzeptfahrzeug vorgestellt. Der Stromer wird von zwei E-Motoren angetrieben. Ein kleiner Verbrenner dient als Range Extender. 

Das vierrädrige Gefährt mit Neigetechnik bietet Platz für zwei Personen, verfügt über eine Windschutzscheibe, ein festes Dach und offene Seiten. Das Gefährt ist 2,68 Meter lang, 90 Zentimeter breit und 1,48 Meter hoch.
carscoops.comcnet.comyamaha-motor.com

– ANZEIGE –

EcoG

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/10/26/yamaha-zeigt-mischung-aus-auto-und-motorrad/
26.10.2017 12:32