22.11.2017 - 14:03

Torrot präsentiert E-Roller Velocipedo (Video)

torrot-electric-velocipedo-e-roller-video

Torrot Electric hat auf der EICMA mit dem Velocipedo einen dreirädrigen Elektroroller präsentiert. Die ersten Auslieferungen sollen im September 2018 starten. Der Nettokaufpreis liegt bei 6.000 Euro. 

Der Velocipedo erinnert stark an den BMW C1. Angeboten wird der E-Roller zunächst in zwei Versionen: Die Standardversion verfügt über zwei Sitze und ist komplett überdacht. In Kombination mit Sicherheitsgurten kann der Roller dann sogar ohne Helm gefahren werden.

Ergänzend bietet der spanische Zweiradspezialist noch eine Cargo-Version an: Der Einsitzer verfügt in dem Fall nur über eine hochgezogene Windschutzscheibe, weshalb dann die Helmpflicht gilt. Diese Version kann mit einem 210 Liter großen Topcase ausgestattet werden.

Angetrieben wird der E-Roller von einem 10 kW starken E-Mittelmotor mit Riemenantrieb. Fünf herausnehmbare Lithium-Ionen-Batterien sollen eine Reichweite von bis zu 150 Kilometer ermöglichen. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 90 km/h. In Deutschland wird für den in der L3-Kategorie eingestuften Velocipedo ein Führerschein der Klasse A benötigt.

  • torrot-electric-velocipedo-e-roller-02
  • torrot-electric-velocipedo-e-roller-01
  • torrot-electric-velocipedo-e-roller-04
  • torrot-electric-velocipedo-e-roller-03

vogel.de, firmenauto.de, torrot.deyoutube.com (Video)

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Produktmanager (m/w/d) für E-Mobilität

Zum Angebot

Consultant Elektromobilität (w/m/d)

Zum Angebot

Technical Sales Support Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/11/22/torrot-praesentiert-e-roller-velocipedo-video/
22.11.2017 14:37