Schlagwort:

13.09.2018 - 11:52

Yamaha und Gogoro entwickeln E-Roller für Taiwan

Yamaha und Gogoro kündigen ihre Kooperation zur Entwicklung und Produktion von Elektrorollern für den taiwanischen Markt an. Gogoro soll demnach auf Basis seiner eigenen Serienfahrzeuge E-Roller für die Marke Yamaha produzieren, die über Yamaha Motor Taiwan vertrieben werden. 

Weiterlesen
10.09.2018 - 11:59

Vietnam: VinFast nimmt Batterien von LG Chem ab

Das vietnamesische Startup VinFast hat eine Vereinbarung mit LG Chem zur Belieferung von Batterien für seine E-Fahrzeuge unterzeichnet. Dabei geht es sowohl um Batterien für Elektroroller und -autos als auch um Akkus für Elektrobusse.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes Eichrecht

31.08.2018 - 10:46

Elektroroller-Hersteller Govecs will an die Börse

Für Herbst diesen Jahres plant der Elektroroller-Hersteller Govecs seinen Börsengang im regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse. Mit den Erlösen will das Unternehmen insbesondere seine Produktion, die Produktpalette und auch die Vertriebsstrukturen ausbauen. 

Weiterlesen
28.08.2018 - 10:11

Elektrifizierte Vespa von Piaggio geht in Produktion

Endlich gibt’s den Kultroller mit E-Antrieb: Piaggio kündigt für September den Produktionsstart seiner Vespa Elettrica an. Neben einer vollelektrischen Version wird der italienische Zweiradhersteller auch eine Hybrid-Version mit zusätzlichem Generator auf den Markt bringen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

e-mobil_BW

21.08.2018 - 12:41

Simple Mobility bietet Elektroroller für 2.000 Euro an

Das Berliner Start-up Simple Mobility bietet mit dem Simple eScooter einen Elektroroller für 2.000 Euro an. Die Komponenten stammen u.a. von Bosch (Antriebsstrang und Service). Mitentwickelt wurde dieser von einem internationalen Team im Bereich Elektroantriebstechnik der Fachhochschule Südwestfalen. 

Weiterlesen
13.08.2018 - 15:52

TVS Motor vor Enthüllung des Hybrid-Rollers iQube

Der indische Hersteller TVS Motor wird voraussichtlich noch diesen Monat seinen Hybrid-Scooter namens iQube auf den Markt bringen und steigt darüber hinaus als Investor bei dem ebenfalls indischen Hersteller Ultraviolette Automotive ein.

Weiterlesen
31.07.2018 - 18:27

BaWü: Günstige E-Zweiräder für junge Landbewohner

Das Verkehrsministerium Baden-Württembergs unterstützt ab dem 1. August gezielt 15- bis 21-Jährige aus dem ländlichen Raum bei der Anschaffung elektrischer Zweiräder. Die Höhe des Zuschusses beträgt 50 Prozent des Kaufpreises bis zur Höhe von 1.500 Euro pro E-Roller und 1.000 Euro pro Pedelec.

Weiterlesen
26.07.2018 - 11:17

C evolution: BMW erwägt Verdopplung der Produktion

BMW prüft laut „Berliner Morgenpost“ eine Verdopplung der Produktion seines Elektrorollers C evolution im Motorradwerk Berlin-Spandau durch die Einführung einer zweiten Schicht. 1.700 Exemplare des C evolution wurden im vergangenen Jahr dort hergestellt.

Weiterlesen
26.07.2018 - 11:57

Bolt heißt jetzt Etergo und zeigt fertigen AppScooter

Das niederländische Startup Bolt Mobility hat sich in Etergo umbenannt und die finale Version seines vernetzten E-Rollers namens AppScooter präsentiert. Statt der im Herbst angekündigten 400 km schafft das Modell allerdings maximal 240 km ohne Ladestopp.

Weiterlesen
19.07.2018 - 14:14

Govecs übernimmt Stuttgarter ID-Bike-Marke Elmoto

Der Elektroroller-Hersteller Govecs übernimmt von ID-Bike die Marke Elmoto und ergänzt damit sein Produktangebot um weitere E-Scooter-Modelle. Für Anfang 2019 plant Govecs bereits die Markteinführung eines neuen Elmoto-Modells namens HR4.

Weiterlesen
13.07.2018 - 15:02

Polizei Mittelhessen fährt auf E-Schwalbe Streife

Das Polizeipräsidium Mittelhessen will mithilfe von neuen E-Rollern, E-Bikes und Segways künftig mehr Präsenz in Gießen zeigen. Die wendigen Fahrzeuge sollen es den Beamten ermöglichen, weite Wege auch in sonst eher fußläufig zugänglichen Bereichen zurückzulegen.

Weiterlesen
25.06.2018 - 15:03

Coup testet E-Roller-Sharing im „kleinen“ Tübingen

Boschs Elektroroller-Sharing Coup startet nun auch in Tübingen. 30 E-Roller werden ab Ende dieses Monats im Rahmen eines Pilotprojekts in der Universitätsstadt bereitstehen. Dabei kooperiert die Bosch-Tochter mit den Stadtwerken Tübingen und dem Carsharing-Anbieter teilAuto.

Weiterlesen
06.06.2018 - 13:26

PLEV präsentiert faltbaren E-Roller namens Steereon

Das von Absolventen der TH Köln gegründete Start-up PLEV Technologies hat einen faltbaren Elektroroller entwickelt, der auf der CEBIT in Hannover vom 12. bis 15 Juli erstmals vorgestellt wird. Erhältlich sein soll der Stromer namens Steereon dann ab Anfang 2019.

Weiterlesen
02.06.2018 - 12:16

Coup startet in Madrid mit 850 Elektro-Rollern

Die im Januar angekündigte Expansion des Elektro-Roller-Sharings von Coup nach Madrid wird konkret: Die Bosch-Tochter startet in der spanischen Hauptstadt im Juli mit nicht weniger als 850 Elektro-Rollern des Typs Gogoro 2. 

Weiterlesen
31.05.2018 - 17:19

US-Anbieter Scoot bringt 500 E-Scooter nach Barcelona

Der in San Francisco ansässige Sharing-Anbieter Scoot Networks drängt energisch nach Europa: Die US-Firma wird ihren Launch in Barcelona nach eigenen Angaben mit einer Flotte von stolzen 500 Elektrorollern sowie hunderte von Fahrrädern bestreiten.

Weiterlesen
17.05.2018 - 15:51

Oberhausen erweitert Sharing-Flotte um 90 E-Roller

Das von der Energieversorgung Oberhausen (EVO) im vergangenen Jahr mit zehn Elektrorollern gestartete Sharing-Pilotprojekt war so erfolgreich, dass die Flotte auf über 100 Fahrzeuge ausgebaut wird. Die Auslieferung der neuen E-Roller soll nach und nach erfolgen. 

Weiterlesen
15.05.2018 - 16:30

E-Roller-Sharing emmy expandiert innerhalb Münchens

Das E-Roller-Sharing emmy weitet in diesem Monat sein Geschäftsgebiet in München aus und wird die aktuell aus 50 Elektro-Rollern bestehende Flotte um zusätzliche 100 E-Schwalben aufstocken. Basis hierfür ist eine erfolgreich angelaufene Crowdinvesting-Kampagne.

Weiterlesen
15.05.2018 - 13:13

Indien will grüne Kennzeichen für E-Fahrzeuge einführen

Indien will seine Einwohner mit speziellen Kennzeichen für E-Fahrzeuge und einer Fahrerlaubnis für E-Roller ab 16 Jahren dazu ermutigen, auf Stromer umzusteigen. Darüber hinaus sind Details aus dem Entwurf der Regierung für die zweite Phase des Förderprogramms FAME durchgesickert.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/05/03/twenty-two-stellt-e-roller-fuer-unter-1-000-euro-vor/
03.05.2018 12:32