20.12.2017 - 11:28

Stuttgart will stärker gegen Ladesäulen-Blockierer vorgehen

ladestation-blockiert-halteverbot-symbolbild

Die baden-württembergische Hauptstadt verschärft laut den “Stuttgarter Nachrichten” ihre Gangart gegen Falschparker an Ladeplätzen für E-Autos. 

Die Stadt wolle die Beschilderung an den Ladesäulen vereinheitlichen, um Falschparker abschleppen zu können. Dazu sollen alle blauen Parkschilder durch Halteverbots-Schilder ersetzt werden.
stuttgarter-nachrichten.de

– ANZEIGE –

Juice J+ pilot

Stellenanzeigen

Junior Business Developer Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Account Manager (w/m/d) für die DACH Region (Remote oder Office München)

Zum Angebot

[Junior] Sales Manager E-Mobility (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/12/20/stuttgart-will-staerker-gegen-ladesaeulen-blockierer-vorgehen/
20.12.2017 11:38