03.07.2018 - 14:31

Volvo Trucks: Jobson soll Elektrifizierung vorantreiben

volvo-trucks-edward-jobson

Volvo Trucks bekommt personelle Verstärkung für seine E-Mobilitätsvorhaben: Edward Jobson wird Vizepräsident im neu zusammengeführten E-Mobility-Bereich „Entwicklung elektrifizierter Lösungen für den Warentransport“.

In seiner neuen Rolle wird er sich um die Entwicklung und Leitung dieses Geschäftsfelds kümmern. Jobson war zuvor Chefingenieur bei Volvo Buses und hat nach Angaben seines Arbeitgebers langjährige Erfahrung in den Bereichen Elektromobilität und nachhaltiger Transport.

Erst im Frühjahr hat Volvo Trucks zwei Lkw mit Elektroantrieb vorgestellt: den 16-Tonner FL Electric und den bis zu 27 Tonnen schweren FE Electric für schwerere Verteileraufgaben und die Abfallentsorgung in Städten. Im April verkündete der Lkw-Hersteller obendrein, dass er seine Batterietechnik künftig all seinen Marken zugänglich machen wolle, um die Entwicklungs- und Produktionskosten zu senken.
volvotrucks.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Produkt- und Datamanager Junior (m/w)

Zum Angebot

Manager Live-Kommunikation (m/w/x) NIP (50%)

Zum Angebot

Vertriebsmanager Elektromobilität (m/w/d) Zielgruppe Kommunal

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/07/03/volvo-trucks-jobson-soll-elektrifizierung-vorantreiben/
03.07.2018 14:10