25.07.2018 - 09:43

Formel-E-Fahrer müssen für falsche Unterwäsche blechen

fia-formel-e-season-4-santiago-chile-techeetah-01

Der neue Formel-E-Weltmeister Jean-Eric Vergne und sein Teamkollege Andre Lotterer kassierten beim Saisonfinale in New York City eine kuriose Strafe, weil sie im Qualifying falsche Unterwäsche trugen. Da sage noch mal jemand, die FIA schaue nicht genau hin.
e-formel.de, motorsport-total.com

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/07/25/formel-e-fahrer-muessen-fuer-falsche-unterwaesche-blechen/
25.07.2018 09:38