Schlagwort: FIA

11.08.2020 - 14:08

Sat.1 überträgt Formel-E-Rennen ab 2021

Die Formel E wird ab der im Januar 2021 beginnenden siebten Saison im Free-TV bei Sat.1 sowie online im Livestream ausgestrahlt. Ein entsprechender langjähriger Deal mit ProSiebenSat.1 zu den Übertragungsrechten wurde jetzt offiziell bekannt gegeben.

Weiterlesen
03.08.2020 - 10:38

Elektrische eRX2-Rennserie soll 2021 starten

Die FIA hat offiziell die neue rein elektrische eRX2-Meisterschaft vorgestellt, die 2021 als Support-Serie der FIA World Rallycross Championship startet. Die eRX2 ist ein Joint Venture zwischen dem spanischen eMobility-Spezialisten QEV Technologies, Olsbergs MSE und RX Promotion.

Weiterlesen
31.07.2020 - 09:53

Berliner Autokino überträgt alle Formel-E-Finalrennen

Die Formel E ist ab 5. August zurück in Berlin zum kompakten Saisonfinale. Die anberaumten sechs Rennen innerhalb von neun Tagen finden ohne Zuschauer statt. Zelebrieren können Anhänger der Rennserie das „Season Six Finale“ dennoch gemeinsam: im Carrona-Autokino am Berliner Olympiastadion.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

LEVC TX

17.06.2020 - 12:13

Formel E bestätigt sechs Rennen in Berlin

Das Gerücht, wonach die aufgrund der Coronavirus-Krise unterbrochene Formel-E-Saison im August mit mehreren Rennen in Berlin zu Ende gebracht werden soll, hat sich bestätigt: Wie die elektrische Rennserie nun offiziell mitteilt, ist der ehemalige Flughafen Berlin-Tempelhof Schauplatz für den Abschluss der laufenden Formel E-Saison.

Weiterlesen
08.06.2020 - 10:29

Formel E plant offenbar vier bis sechs Rennen in Berlin

Die aufgrund der Coronakrise unterbrochene Formel-E-Saison soll laut Medienberichten im August mit mehreren Rennen in Berlin zu Ende gebracht werden. Der Plan sehe vor, ohne Zuschauer vier bis sechs Rennen am früheren Flughafen Tempelhof stattfinden zu lassen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

28.05.2020 - 09:07

Audi suspendiert Formel-E-Fahrer Daniel Abt

Audi hat seinen Formel-E-Stammfahrer Daniel Abt mit sofortiger Wirkung suspendiert. Der kuriose Grund dafür: Abt hatte am Samstag beim fünften Rennen der Race at Home Challenge sein Fahrzeug in Qualifikation und Rennen nicht selbst gesteuert, sondern einem professionellen Sim-Racer überlassen.

Weiterlesen
29.04.2020 - 12:54

Neues Formel-E-Team aus Italien?

Der italienische Geschäftsmann Gianfranco Pizzuto plant in zusammen dem Unternehmen Imecar Elektronik den Einstieg in die Formel E mit eigenem Team. Ziel sei die Teilnahme an der Saison 2021 oder 2022. Bis dahin gibt es noch einige Hürden – etwa die Finanzierung oder die nicht verfügbaren Startplätze.

Weiterlesen
28.04.2020 - 12:21

Audi: DTM-Rückzug und Fokus auf Formel E

Audi verlässt mit Ende dieses Jahres die Tourenwagen-Rennserie DTM und konzentriert sich im Motorsport voll auf die Formel E. Mit dieser Entscheidung will die Marke ihren „Wandel zum Anbieter sportlicher, nachhaltiger Elektromobilität vorantreiben“.

Weiterlesen
17.04.2020 - 09:33

Formel E setzt Saison bis mindestens Ende Juni aus

Da die Regierungen weltweit weiterhin strenge Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung der Corona-Pandemie ergreifen, haben die Formel E und die FIA gemeinsam beschlossen, die Aussetzung der Saison bis mindestens Ende Juni zu verlängern. Damit kann auch der Berliner E-Prix nicht mehr wie ursprünglich geplant am 21. Juni stattfinden.

Weiterlesen
15.04.2020 - 11:37

Formel E will Kosten wegen Covid-19 reduzieren

Die Formel E und die FIA haben angekündigt, dass sie im Zuge der Covid-19-Pandemie die finanzielle Belastung der Teams durch eine Verringerung der Entwicklungskosten reduzieren werden. Wie es mit der laufenden Saison weitergeht, ist aber immer noch unklar.

Weiterlesen
13.03.2020 - 10:19

Formel E setzt laufende Saison für zwei Monate aus

Nach der Absage einzelner Rennen haben die Formel E und die FIA nun angekündigt, dass die Saison 2019/20 wegen der Covid-19-Ausbreitung mindestens für zwei Monate komplett ausgesetzt wird. Auch danach ist eine Wiederaufnahme nicht garantiert.

Weiterlesen
01.03.2020 - 14:06

Formel E: Maximilian Günthers Stern steigt weiter

Noch nie schaffte ein Pole Sitter beim Marrakesch E-Prix, am Ende auch den Sieg zu holen. Am Samstag gelang Antonio Felix da Costa von DS Techeetah diese Premiere! Neben dem Portugiesen stand sein Teamkollege Jean-Éric Vergne auf dem Podium.

Weiterlesen
16.02.2020 - 14:58

Formel E: Jaguar dominiert beim Drama in Mexiko

Der Neuseeländer Mitch Evans (Panasonic Jaguar Racing) triumphierte am Samstag beim vierten Saisonrennen in Mexiko-Stadt vor DS Techeetah’s António Félix da Costa und Sébastien Buemi im Nissan e.dams. Die deutschen Fahrer erlebten größtenteils einen rabenschwarzen Rennsamstag.

Weiterlesen
17.12.2019 - 13:05

Formel E startet Ausschreibung der Gen3-Autos

Die FIA hat einen Ausblick auf die dritte Generation der Formel-E-Rennwagen gegeben. Die Gen3-Autos, die ab 2022 eingesetzt werden, sollen mehr Leistung bei weniger Gewicht bieten und einen zusätzlichen Motor erhalten. Zudem kehren die Boxenstopps zurück.

Weiterlesen
29.10.2019 - 11:57

Formel E: Boxenstopps zum Aufladen der Autos?

Laut dem neuen Formel-E-CEO Jamie Reigle könnte sich die elektrische Rennserie mit der dritten Generation der Rennwagen der Frage nach den Akku-Ladezeiten widmen. Das würde dazu führen, dass es mit dem Gen3-Auto wieder Boxenstopps in der Formel E geben könnte. Entschieden sei das aber noch nicht.

Weiterlesen
12.09.2019 - 12:06

Mercedes stellt Formel-E-Rennwagen vor

Mercedes-Benz hat auf der IAA den Rennwagen für seine Premierensaison in der Formel E präsentiert. Die Ziele mit dem neuen Elektro-Silberpfeil mit dem etwas sperrigen Namen Mercedes-Benz EQ Silver Arrow 01 hängt der Konzern aber nicht zu hoch.

Weiterlesen
10.09.2019 - 12:27

BMW bleibt dem Mantra der Technologieoffenheit treu

Der neue BMW-Chef Oliver Zipse hat auf der IAA kurz seine neue Antriebs-Strategie umrissen. Ein Bekenntnis zu Batterie-elektrischen Autos wie VW vermied er dabei – in München sollen es möglichst viele Antriebstechnologien richten. Mit dem „i Hydrogen Next“ zeigte BMW auch ein Brennstoffzellenauto.

Weiterlesen
29.08.2019 - 12:39

Porsche startet in der Formel E mit dem 99X Electric

Porsche hat mit dem Porsche 99X Electric jetzt den Elektro-Rennwagen vorgestellt, mit dem der Hersteller in der Saison 2019/20 erstmals in der Formel E an den Start gehen wird. Als Stammpiloten werden Neel Jani und André Lotterer in der sechsten Saison im Porsche-Cockpit sitzen. 

Weiterlesen
15.07.2019 - 13:04

Formel E: Jean-Éric Vergne verteidigt Titel

Sebastien Buemi (Nissan) und Robin Frijns (Envision Virgin Racing) gewannen am Wochenende den Double Header in New York, aber es war Jean-Éric Vergne im DS Techeetah, der in New York City als erster Fahrer mit zwei aufeinanderfolgenden Titeln in der FIA Formula E-Geschichte schrieb. 

Weiterlesen
12.07.2019 - 09:37

HWA Racelab und Abt wollen in der Extreme E starten

Als zweites Team hat HWA Racelab bekanntgegeben, einen Start bei der Extreme E anzustreben, der ab 2021 beginnenden Rennserie für vollelektrische SUV an abgelegenen Orten. Auch Abt will mitfahren. Ein Vorbote für einen Einstieg von Mercedes und Audi?

Weiterlesen
08.07.2019 - 11:08

Honda: Interesse an der Formel E ab 2020/2021

Honda äußert Interesse am Einstieg in die Formel E und hat bereits erste Gespräche mit Serienchef Alejandro Agag geführt. Ein Einstieg von Honda in die elektrische Rennserie kommt aber voraussichtlich frühestens zur Saison 2020/21 infrage. Zunächst will Honda sich auf die Formel 1 konzentrieren.

Weiterlesen
05.07.2019 - 14:35

Extreme E: Prototyp für Elektro-Rennwagen „Odyssey 21“

Der Prototyp des elektrischen Geländewagens für die geplante neue Rennserie Extreme E in den extremsten Klimazonen der Welt wurde jetzt vorgestellt. Aus dem anfangs als „E-SUV“ bezeichneten Einheits-Rennauto scheint eine Art elektrischer Offroad-Buggy geworden zu sein.

Weiterlesen
23.06.2019 - 21:17

Formel E: Vergne gewinnt Rennen in Bern

Das Saisonfinale der Formel E rückt näher und der Kampf um den Titel spitzt sich zu. Der Gesamtführende und Titelverteidiger Jean-Éric Vergne (DS Techeetah) untermauerte am Samstag beim Swiss E-Prix seine Ambitionen mit dem 3. Saisonsieg knapp vor Mitch Evans (Panasonic Jaguar Racing) und dem Schweizer Lokalmatador Sebastien Buemi. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/08/11/sat-1-uebertraegt-formel-e-rennen-ab-2021/
11.08.2020 14:18