05.10.2018 - 13:09

Avid kreiert E-Antriebe im Auftragswert von 34 Mio Pfund

avid-technology-electric-motor-drive-elektromotor

Der britische Zulieferer Avid Technology hat sechs neue Aufträge im Wert von insgesamt 50 Mio Pfund (56 Mio Euro) pro Jahr erhalten, darunter ein 34-Millionen-Pfund-Vertrag zur Entwicklung eines integrierten Elektroantriebsystems für einen namentlich nicht genannten OEM.

Darüber hinaus hat Avid auch einen Fünf-Jahres-Vertrag über 5 Millionen Pfund zur Lieferung von 48-Volt-Motorkomponenten mit einen Luxussportwagenhersteller unterzeichnet. “Wir entwickeln seit über zwölf Jahren Antriebstechnik für Elektro- und Hybridfahrzeuge und erleben nun, wie der Markt enorm an Fahrt gewinnt”, gibt sich AVID-Geschäftsführer Ryan Maughan zufrieden.

Erst kürzlich ernannte die Firma einen Business-Development-Manager, der das neue Büro des Unternehmens im US-Bundesstaat Michigan leitet. Ein Kernziel von Avid Technology ist es, seine Präsenz auf dem nordamerikanischen Markt zu steigern.
chargedevs.com

– ANZEIGE –

EcoG

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/10/05/avid-kreiert-e-antriebe-im-auftragswert-von-34-mio-pfund/
05.10.2018 13:34