Schlagwort: Zulieferer

25.01.2020 - 12:46

Audi kündigt Kurzarbeit im E-Auto-Werk in Brüssel an

Audi hat für sein Werk Brüssel, in dem der E-SUV e-tron quattro gefertigt wird, offenbar Kurzarbeit beantragt. Außerdem sollen die Arbeitsplätze von mindestens 145 Zeitarbeitern auf Eis gelegt werden. Im schlechtesten Fall könnte dieses Los bis zu 250 Zeitarbeitern drohen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ETech Academy

22.01.2020 - 11:49

Pendix zieht Geschäft mit E-Nachrüstung international auf

Die auf Nachrüstantriebe für Fahrräder spezialisierte Zwickauer Firma Pendix hat ihren Umsatz 2019 im Vergleich zum Vorjahr um 30 Prozent gesteigert und will mit ihren Antriebssystemen und Zubehör nun zunehmend Wachstumspotenziale in internationalen Märkten ausschöpfen.

Weiterlesen
20.01.2020 - 12:10

ZF und Torqeedo kooperieren bei E-Schiffen

Torqeedo und ZF haben eine Zusammenarbeit rund um E-Mobilitätssysteme für Segelyachten und Passagierschiffe vereinbart. Konkret sollen die lenkbaren Segelantriebe von ZF in das Elektroantriebssystem Deep Blue von Torqeedo integriert werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



16.01.2020 - 14:36

Torqeedo-Hybridantrieb für autonomes Forschungsboot

Torqeedo, Spezialist für maritime Antriebseinheiten, steuert den Hybridantrieb für ein neues autonomes Forschungsboot des US-Unternehmens SeaRobotics bei. Außerdem hat Torqeedo Jochen Engelmann zum neuen Vertriebschef für Europa, den Mittleren Osten und Afrika ernannt.

Weiterlesen
15.01.2020 - 13:56

Enevate kündigt neue Batterie-Generation an

Das kalifornische Batterie-Startup Enevate hat eine neue Generation seiner Lithium-Ionen-Zellen angekündigt, die sich auch in großen Stückzahlen produzieren lassen soll. Die angegebenen Ladegeschwindigkeiten klingen beeindruckend. Die Technologie soll in wenigen Jahren in Serienautos eingebaut werden.

Weiterlesen
15.01.2020 - 12:11

Qbuzz bestellt 100 E-Bus-Schnelllader bei ABB

ABB hat für den ÖPNV-Betreiber Qbuzz in den Niederlanden mehr als 100 Schnelllader für Elektrobusse installiert. Dabei geht es größtenteils um kabelgebundene Ladestationen in Depots, aber auch einige Pantografen-Schnelllader.

Weiterlesen
14.01.2020 - 13:33

Ecovolta: Minibagger mit E-Antrieb aus der Schweiz

Der Schweizer Batteriesystem-Hersteller Ecovolta hat im Auftrag der Avesco AG ein Fahrzeug auf Grundlage des Caterpillar Cat 301.7 mit Elektroantrieb ausgestattet und wird seine Batteriesysteme für die Serie zuliefern. Der Minibagger wird ab Frühling 2020 bestellbar sein.

Weiterlesen
13.01.2020 - 13:48

Webasto: Neues Batteriezentrum in China errichtet

Der Zulieferer Webasto hat in Jiaxing ein neues Batteriezentrum eröffnet. In dem chinesischen Werk werden auch Dachsysteme produziert. Jiaxing ist der elfte Webasto Standort in China – und nicht der erste zum Thema Elektromobilität.

Weiterlesen
10.01.2020 - 11:13

SK Innovation will Kapazitäten in USA und Ungarn ausweiten

Der südkoreanische Batteriezellen-Hersteller SK Innovation will laut einem Medienbericht seine Produktionskapazitäten in den USA und Ungarn weiter steigern. Davon würde wohl auch VW profitieren – und sich womöglich auch weiter einbringen. Offenbar ist auch ein Joint-Venture möglich.

Weiterlesen
08.01.2020 - 10:26

Kenworth und Dana entwickeln E-Antriebe für Lkw

Der US-amerikanische Lkw-Hersteller Kenworth und der Automobilzulieferer Dana haben im Rahmen der CES ihre Kooperation zur Entwicklung von Elektroantrieben für mittelschwere Elektro-Lkw von Kenworth bekannt gegeben. Das erste Ergebnis dieser Zusammenarbeit wurde auf der CES bereits präsentiert.

Weiterlesen
07.01.2020 - 09:58

CES: Sony stellt eigenes Elektroauto vor

Sony hat auf der CES überraschend einen Prototypen eines Elektroautos vorgestellt. Zu konkreten Produktionsplänen schweigt sich der Elektronik-Riese aber bislang aus. Die E-Limousine von Sony namens „VISION-S“ basiert auf einer eigens entwickelten E-Auto-Plattform, an der auch deutsche Zulieferer beteiligt waren.

Weiterlesen
06.01.2020 - 12:20

CES: ProLogium zeigt Feststoff-Batteriepakete

Der taiwanesische Batteriezellhersteller ProLogium hat auf der CES ein Feststoff-Batteriepaket für elektrische Autos, Busse und Zweiräder vorgestellt. ProLogium hat bereits mehrere strategische Kooperationsvereinbarung mit diversen Autoherstellern geschlossen, um sein MAB-Festkörper-Akkupaket zu testen.

Weiterlesen
03.01.2020 - 09:35

VW will Elektro-Ziele zwei Jahre früher erreichen

Volkswagen hat seine Prognose für die Produktion von E-Autos deutlich angehoben: Die strategische Zielmarke von einer Million E-Autos soll neuen Planungen gemäß bereits Ende 2023 und damit zwei Jahre früher als bisher vorgesehen erreicht werden. Für 2025 rechnet die Marke Volkswagen nun mit 1,5 Millionen produzierten E-Autos.

Weiterlesen
02.01.2020 - 13:40

Indien: Batteriezellfabrik von Suzuki, Toshiba und Denso

Suzuki, Toshiba und Denso errichten Indiens erste Batteriezellfabrik für E-Fahrzeuge. Das zu diesem Zweck gegründete Joint Venture Automotive Electronics Power Pvt. Ltd (kurz: AEPPL) wird zu 50 Prozent von Suzuki, zu 40 Prozent von Toshiba und zu zehn Prozent von Denso gehalten.

Weiterlesen
02.01.2020 - 13:33

CATL beginnt Bau von Batteriezellen-Fabrik in Yibin

CATL hat mit dem Bau seines geplanten Batteriezellen-Werks in der Stadt Yibin in der südwestchinesischen Provinz Sichuan begonnen. Es soll in der ersten Phase, die innerhalb von 26 Monaten fertiggestellt sein soll, einen Output von 15 GWh liefern und in der zweiten Phase, die zwei Jahre später startet, eine Jahresproduktion von 30 GWh erreichen.

Weiterlesen
02.01.2020 - 12:03

Offenbar auch e.GO Mobile in Geldnöten

Ähnlich wie Sono Motors hat auch e.GO Mobile mit Geldproblemen zu kämpfen. Laut einem Medienbericht ist das Aachener Elektroauto-Startup im Oktober einer Insolvenz bisher nur entgangen, weil die Aktionäre 100 Millionen Euro nachgeschossen haben. Vollständig gelöst sind die Finanzierungsprobleme aber noch nicht.

Weiterlesen
20.12.2019 - 11:45

Wuppertal erhält ersten Brennstoffzellen-Bus

Die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) haben den ersten von zehn Brennstoffzellen-Bussen erhalten. Die nächsten fünf wasserstoffbetriebenen Fahrzeuge des Herstellers Van Hool erwarten die WSW im Januar und die restlichen im Februar. Im kommenden Jahr werden sie dann auch im Linienverkehr eingesetzt.

Weiterlesen
17.12.2019 - 11:01

Weichai-Ballard bezieht BZ-Komponenten aus Kanada

Das chinesische Joint Venture Weichai Ballard Hy-Energy Technologies bestellt beim kanadischen Brennstoffzellen-Spezialisten Ballard Power Systems Membran-Elektroden-Einheiten im Wert von 19,2 Millionen Dollar. Zum Einsatz kommen sie in BZ-Fahrzeugen für den chinesischen Markt.

Weiterlesen
14.12.2019 - 15:12

e.GO Moove stellt Cargo-Variante des e.GO Mover vor

Das Joint Venture e.GO Moove stellt die Cargo-Variante des e.GO Mover vor, die speziell für Lieferdienste und Handwerker konzipiert wurde. Neben dem elektrischen Antrieb werden die e.GO Mover optional auch über einen kompakten Brennstoffzellen-Range-Extender verfügen.

Weiterlesen
11.12.2019 - 12:15

BMW kauft Lithium im Wert von 540 Mio Euro in Australien

Die BMW Group hat mit Ganfeng Lithium einen Liefervertrag mit einem prognostizierten Volumen von 540 Millionen Euro zur Versorgung mit Lithiumhydroxid für Batteriezellen geschlossen. Die Lieferungen des in Australien abgebauten Lithiums sollen im kommenden Jahr beginnen.

Weiterlesen
10.12.2019 - 12:08

SK Innovation eröffnet Batteriezellenfabrik in China

SK Innovation hat seine Batteriezellenfabrik in China eröffnet, mit deren Bau der südkoreanische Hersteller im August 2018 begonnen hatte. Zudem ist nach dem China-Model-3 mit LG-Chem-Zellen nun auch ein Auto mit Zellen von SK Innovation auf der begehrten Förderliste der chinesischen Regierung gelandet.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/01/25/audi-kuendigt-kurzarbeit-e-auto-werk-in-bruessel-an/
25.01.2020 12:46