10.10.2018

Forscher stellen kleines Schnelllade-Leichtgewicht vor

north-carolina-state-university-mvfc

Forscher der North Carolina State University haben nach eigenen Angaben einen besonders kleinen und effizienten Schnelllader für Elektroautos entwickelt. Ihr „medium voltage fast charger“ (MVFC) ist Transformator und Schnelllader in einem – und lädt mit 50 kW.

Das Gerät soll einen Wirkungsgrad von mindestens 97,5 Prozent bieten. Dies bedeute, dass gegenüber herkömmlichen Schnellladern zusätzliche 4,5 Prozent der Leistung zum Laden des Fahrzeugs verwendet, anstatt als Wärme verschwendet zu werden. Das Team sucht derzeit nach Industriepartnern zur Kommerzialisierung ihres Prototyps und entwickelt bereits eine neue Version mit mehr Ladeleistung. Diese soll dann auch mehrere Elektroautos gleichzeitig laden können.

Laut dem an der Entwicklung beteiligten Wissenschaftler Srdjan Lukic wiegt der MVFC nur rund 100 Kilogramm und kann somit an der Wand oder an einen Mast befestigt werden. Gelungen sei die Schaffung der platzsparenden Technologie vor allem durch den Einsatz von breitlückigen Halbleiterbauelementen. Die Umwandlung von Mittelspannung zu der für den Ladevorgang benötigten Spannung geschieht ebenfalls im Gerät selbst. So soll bei gleichem Platzbedarf viermal mehr Leistung als bei vergleichbaren Ladern zur Verfügung stehen. Die Ladedauer ist dem Forscherteam zufolge dieselbe wie bei bestehenden Vorrichtungen.
news.ncsu.edu




Stellenanzeigen

Vertriebsingenieur E-Mobility (m/w) - KEB Automation

Zum Angebot

Manager/-in E-Mobility - Schwerpunkt Automobilindustrie - Porsche Consulting

Zum Angebot

Senior Ingenieur Batterieentwicklung (m/w) - Volocopter GmbH

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

3 Kommentare zu “Forscher stellen kleines Schnelllade-Leichtgewicht vor

  1. Die Firma sollte eigentlcih schnellader entwickeln, die kleiner sind und langsamer laden können … also z.B. 20 kW … und damit transportabl und günstiger werden …

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/10/10/forscher-stellen-kleines-schnelllader-leichtgewicht-vor/
10.10.2018 15:50