08.11.2018 - 09:36

Suncar entwickelt mit Meili zwei E-Kommunalfahrzeuge

meili-suncar-hk-retoe

Suncar HK hat mit dem Schweizer Kommunalfahrzeug-Hersteller Meili zwei elektrische Kommunalfahrzeuge entwickelt. Beim BEAT.e handelt es sich um einen Geräteträger und Trottoirbearbeiter und beim RETO.e um einen Transporter. 

Beide Modelle verfügen über dieselben Funktionen wie die bereits existierenden Diesel-Varianten BEAT und RETO. Weshalb auch der Slogan „Die Alleskönner. Können alles, außer Emissionen“ als passend bezeichnet werden kann.

Beide E-Fahrzeuge sind mit einer 70 kW starken E-Maschine ausgestattet. Die Lithium-Ionen-Batterie besitzt eine Kapazität von 100 kWh. Diese soll für eine Reichweite von bis zu 200 Kilometern bzw. für eine Betriebszeit von 6,5 Stunden ausreichen. Bauhöfe und andere städtische Betriebe können damit sicher gut planen.
electrive.net (PM als PDF)

Service4Charger

– ANZEIGE –

Ob Ladesäule oder kompletter Ladepark – Service4Charger macht es möglich: Die passende Ladeinfrastruktur planen, aufbauen lassen und anschließend betreiben, das ist für viele Menschen noch „Neuland“. Service4Charger stellt sich deshalb an die Seite von Energieversorgern, Autohäusern, Unternehmen sowie Privatpersonen – und unterstützt von der Planung bis zum Betreiben komplexer Infrastruktur. Alle Infos finden Sie hier >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager Elektromobilität (m/w/d) Zielgruppe Kommunal

Zum Angebot

Manager Live-Kommunikation (m/w/x) NIP (50%)

Zum Angebot

Technischer Projektleiter e-Mobilität (w/m)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/11/08/suncar-entwickelt-mit-meili-zwei-e-kommunalfahrzeuge/
08.11.2018 09:03