Schlagwort: E-Transporter

21.06.2017 - 13:45

30 StreetScooter stellen Pakete in München zu

Deutsche Post DHL stellt ab sofort auch in München seine Paket-Zustellflotte schrittweise auf Elektrofahrzeuge um. Die bayerische Landeshauptstadt erhält dabei die bislang größte Flotte des größeren StreetScooter-Modells „Work L“. 

Weiterlesen
18.06.2017 - 10:10

Wer baut E-Transporter BV1 der Selbsthilfegruppe?

Anfang des Jahres hatte Bäcker Roland Schüren eine „Selbsthilfegruppe“ für den E-Transporter BV1 (Bakery Vehicle One) ins Leben gerufen. Insgesamt seien nun 13 Angebote von Herstellern oder Umrüstern mit korrekt ausgefüllten Lastenheften eingegangen. Fünf davon befinden sich in der engeren Auswahl. 

Weiterlesen

Drive-E

08.06.2017 - 15:06

Hermes startet elektrische Zustellung in Hamburg (Video)

Der Logistiker hat in der Hansestadt mit der Zustellung von Paketen mit E-Fahrzeugen begonnen. Sechs elektrische Transporter des Hamburger Umrüsters Emovum auf Ducato-Basis kommen u.a. in der Hamburger City, auf St. Pauli und der Schanze sowie in Altona zum Einsatz. 

Weiterlesen
31.05.2017 - 16:43

Österreich: Sechs Mio Euro für Forschung an E-Autos

Weitere 6 Mio Euro stellt der österreichische Klima- und Energiefonds ab sofort im Rahmen der 9. Ausschreibung des Programms “Leuchttürme der Elektromobilität” zur Verfügung. Bis zum 4. Oktober können sich Betriebe für Forschungsprojekte rund um E-Mobilität, wie etwa die Entwicklung von E-Autos, Ladestationen oder emissionsfreien Transportdiensten, bewerben.
ots.at, klimafonds.gv.at (PDF)

10.05.2017 - 10:21

Nissan e-NV200 bekommt Anhängerkupplung

Der vollelektrische Kleintransporter Nissan e-NV200 fährt ab sofort in Deutschland auf Wunsch mit einer Anhängerkupplung vor. Die Nutzlast des Kastenwagens beträgt dabei unverändert bis zu 695 Kilo. 

Weiterlesen
09.05.2017 - 12:03

Tesla-Truck Semi mit Model-3-Motoren

In dem kürzlich angeteaserten Elektro-Lkw Semi von Tesla werden laut Elon Musk viele Komponenten aus dem Model 3 zum Einsatz kommen, darunter auch die E-Motoren. Das soll beim Tesla-Truck für hohe Margen sorgen. 

Weiterlesen
01.05.2017 - 20:13

Deutsche See kauft 80 StreetScooter

Der Fischhändler Deutsche See will gleich 80 Exemplare des Post-Stromers kaufen. Starten soll die Flotte in Köln, später durch 20 Großstädte rollen. Dafür wird eigens ein Kühlkoffer eingebaut. Einen Seitenhieb auf Volkswagen kann sich Deutsche See auch nicht verkneifen.

Weiterlesen
27.04.2017 - 09:44

SAIC-Tochter LDV präsentiert E-Transporter EG10

Die britische Marke LDV des chinesischen Herstellers SAIC hat auf der Commercial Vehicle Show in Birmingham einen Elektro-Van präsentiert. Der Siebensitzer namens EG10 leistet 150 kW, ist DC-ladefähig und soll über 100 Meilen (160 km) Reichweite bieten.
autoexpress.co.uk

11.04.2017 - 11:51

StreetScooter ab sofort für Dritte verfügbar

Der bisher nur für den eigenen Postbetrieb eingesetzte StreetScooter wird ab sofort auch an Dritte verkauft. Dies gab die Deutsche Post DHL heute bekannt. Das Lieferfahrzeug mit E-Antrieb ist in zwei Ausführungen erhältlich und startet bei 32.000 Euro (abzüglich 4.000 Euro Umweltbonus). 

Weiterlesen
10.04.2017 - 14:38

Postman’s friend: Was den StreetScooter zum Erfolgskonzept macht

Von den Einen wird er bejubelt, von den Anderen belächelt – der StreetScooter. Das elektrische Zustellfahrzeug, welches die Post selbst produziert und bereits zu tausenden betreibt, polarisiert. Grund genug, sich die elektrische Postkutsche mal genauer anzuschauen. Unser Fahrbericht entstand in einem Zustellzentrum in Hamburg.

Weiterlesen
08.04.2017 - 14:02

Startup Einride – autonomer E-Transporter T-Pod (Video)

Das schwedische Startup Einride hat seine Vision vom elektrischen Gütertransports der Zukunft vorgestellt. Die Basis bildet der rein elektrisch angetriebene T-Pod, ein Lkw-ähnliches Transportfahrzeug, welches keinen Fahrer benötigt und zudem ferngesteuert werden kann. 

Weiterlesen
29.03.2017 - 10:25

PostNL setzt auf E-Transporter von Voltia

Der niederländische Post- und Paketzustellungsdienst PostNL strebt eine vollständige Dekarbonisierung seiner Auslieferungen auf der Insel Terschelling an und setzt dabei auf E-Fahrzeuge von Voltia. Nach erfolgreicher Testphase setzt PostNL dort nun drei E-Transporter ein.
voltia.com (PDF)

29.03.2017 - 09:56

London Taxi Company will E-Transporter produzieren

Die London Taxi Company (LTC) investiert zusätzliche 25 Mio Pfund in ihr neues Werk im englischen Ansty nahe Coventry, um dort künftig auch E-Transporter zu produzieren. Das Werk wurde erst kürzlich eröffnet und wird zunächst die Fertigung von E-Taxis mit Range Extender aufnehmen.
autonews.com

28.03.2017 - 14:30

Picnic: 100 Mio für elektrische Lebensmittel-Lieferungen

Das niederländische Startup Picnic, das sich auf die Auslieferung von Lebensmitteln mit Elektrofahrzeugen über lokale Verteilzentren spezialisiert hat, konnte laut „The Next Web“ in einer neuen Finanzierungsrunde sagenhafte 100 Mio Euro einsammeln. Picnic will das Geld nutzen, um seinen Lieferservice künftig in den gesamten Niederlanden anzubieten. 

Weiterlesen
18.03.2017 - 16:00

Voltia eVan K3 L3H3 auf Citroën-Basis (Video)

Voltia bietet Kunden neben den modifizierten E-Transportern von Nissan nun auch den eVan K3 L3H3 auf der Plattform des Citroën Jumper an. Drei Exemplare des E-Transporters wurden an die österreichische Firma Schachinger Logistik zur Paketauslieferung übergeben. 

Weiterlesen
09.03.2017 - 16:36

Arbeiten unter Strom: Ein Tag im Nissan e-NV200 Workspace

Einen Arbeitstag der besonderen Art hatte gestern unser Redakteur Daniel Bönnighausen. Er hat die redaktionellen Inhalte aus dem Nissan e-NV200 Workspace produziert – einem Elektro-Transporter, der zum mobilen Büro umgebaut wurde. Hier ist sein „Arbeitsbericht“.

Weiterlesen
06.02.2017 - 16:43

E-Transporter BV1 der Selbsthilfegruppe wird konkret

Die von Bäcker Roland Schüren gegründete “Selbsthilfegruppe” für E-Transporter hat einen weiteren Schritt zu ihrem BV1 (Bakery Vehicle One) getan: Der gewünschte E-Transporter wurde nun von 34 Gruppenmitgliedern, die 29 Unternehmen vertraten, konfiguriert.

Weiterlesen
11.01.2017 - 12:14

Bäcker gründet Selbsthilfegruppe für E-Transporter

„Wir Bäcker brauchen Elektroautos als Transporter in der Sprinterklasse – und kein Automobilhersteller baut sie uns.“ Mit diesen Worten empfängt Bäckermeister Roland Schüren die Nutzer einer „Selbsthilfegruppe“. Die will 100 Kaufabsichten für Elektro-Transporter sammeln – und dann eine Ausschreibung für die Produktion starten. Über die Hälfte ist schon beisammen.

Weiterlesen