Schlagwort: E-Transporter

25.03.2020 - 16:08

Härtetest: Mercedes erprobt EQV im eisigen Norden

Mercedes-Benz hat den EQV im schwedischen Arjeplog einem Härtetest unter besonderen klimatischen Bedingungen unterzogen. Die elektrische V-Klasse bewies bei Temperaturen von bis zu minus 30 Grad Celsius, vereister Fahrbahn und tiefem Schnee ihre Einsatzfähigkeit unter Extrembedingungen.

Weiterlesen
20.03.2020 - 13:09

Arrival bezieht neues Produktionswerk in Bicester

Der englische Elektro-Lieferwagenhersteller und Fahrzeugentwickler Arrival hat sein neues Werk in Bicester bezogen. In der neuen Fabrik in Oxfordshire sollen unter anderem die E-Lieferwagen aus der Großbestellung von UPS gebaut werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

19.03.2020 - 14:22

VWN: e-BULLI mit 200 km Reichweite und „real zu kaufen“

VW Nutzfahrzeuge (VWN) hat nun Details zu dem Anfang März angekündigten e-BULLI auf Basis des T1 nachgereicht. Allen voran stellt der Hersteller klar, dass der Stromer kein Einzelstück bleibt: Denn VWN-Partner eClassics wird T1-Umbauten und -Komplettfahrzeuge im Stil des e-BULLI anbieten.

Weiterlesen
19.03.2020 - 13:48

Hyzon Motors: Neuer Brennstoffzellen-Nfz-Bauer aus den USA

Mit Hyzon Motors hat ein neuer US-Hersteller für Brennstoffzellenfahrzeuge offiziell seinen Betrieb aufgenommen. Das im US-Bundesstaat New York ansässige Unternehmen will ab Ende dieses Jahres Stadt- und Überland-Busse sowie Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 15 bis 40 Tonnen anbieten.

Weiterlesen
16.03.2020 - 11:41

LEVC nennt E-Transporter „VN5“

Die Geely-Tochter LEVC hat den Namen ihres neuen E-Transporters mit Range Extender verkündet, der noch in diesem Jahr in Produktion gehen soll: Er heißt VN5, wobei die Zahl für das Ladevolumen von fünf Kubikmetern steht. Zudem gibt es weitere Details zum Aufbau des Lieferwagens.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

10.03.2020 - 15:54

LEEFF-Projektpartner elektrifizieren Mercedes Sprinter

Ein österreichisches Konsortium hat im Zuge des inzwischen abgeschlossenen Projekts LEEFF („Low Emission Electric Freight Fleets“) einen eigenen Elektro-Transporter auf Basis des Mercedes Sprinter entwickelt, der nun in Kleinserie produziert werden soll.

Weiterlesen
05.03.2020 - 16:42

UZE Mobility stoppt Flottentests / Neuer Geschäftsfokus

Das Aachener Startup UZE Mobility hat in Abstimmung mit seinen Investoren einen Strategiewechsel vollzogen und verabschiedet sich von seinem ursprünglich angestrebten Geschäftsmodell, Elektro-Transporter mittels Werbefinanzierung kostenlos zu verleihen. Ohne eigene Flotte erhofft sich das Unternehmen ein schnelleres Wachstum.

Weiterlesen
02.03.2020 - 12:49

VWN bringt e-BULLI auf Basis des T1 nach Essen

VW Nutzfahrzeuge (VWN) zeigt Ende März auf der Techno-Classica in Essen den e-BULLI auf Basis des T1 – und schon vorab ein erstes Foto. Der e-BULLI soll „eine Brücke zwischen dem historischen T2 Elektro-Transporter und dem künftigen ID. Buzz“ schlagen, der 2022 startklar sein soll.

Weiterlesen
28.02.2020 - 13:51

Verkauf geplatzt: Post will StreetScooter-Fertigung einstellen

Die Deutsche Post will die Produktion der Elektro-Lieferwagen bei ihrer Tochter StreetScooter noch in diesem Jahr einstellen. Wie der Konzern nun mitteilte, wird nicht mehr nach einem Käufer für die Elektroauto-Sparte gesucht. Dabei stand ein Verkauf an den chinesischen OEM Chery offenbar kurz vor dem Abschluss.

Weiterlesen
20.02.2020 - 12:49

eBaseCamp: Prototyp eines Ladeparks für elektrische Lieferfahrzeuge

Das Projekt „eBaseCamp“ aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität“ verwirklicht den Prototyp eines Ladeparks für elektrische Lieferfahrzeuge. Zentral in einem urbanen Ballungsraum gelegen, wird das eBaseCamp 300 Stell- und Ladeplätze umfassen und seinen Nutzern ein Komplettpaket anbieten.

Weiterlesen
13.02.2020 - 15:43

DPD vergrößert britische Flotte um 100 MAN eTGE

Paketzusteller DPD bestellt 100 E-Transporter des Typs MAN eTGE und erweitert seine E-Flotte in Großbritannien damit auf 600 Fahrzeuge. Die Vertragsunterzeichnung verbucht MAN noch vor der offiziellen UK-Einführung des Rechtslenker-Modells Ende April auf der Nutzfahrzeug-Messe in Birmingham.

Weiterlesen
13.02.2020 - 10:59

Absatz chinesischer Hersteller geht deutlich zurück

Die E-Auto-Verkäufe der chinesischen Hersteller BYD, BAIC BJEV und Nio waren im Januar stark rückläufig. Als Gründe gelten allen voran die wenigen Geschäftstage im Januar angesichts der vergleichsweise frühen Neujahrs-Ferien und der Ausbruch des Coronavirus.

Weiterlesen
12.02.2020 - 12:05

BMVI: 90 Mio Euro für Ausbau kommunaler E-Flotten

Das Bundesverkehrsministerium hat im Zuge der Förderrichtlinie Elektromobilität 168 sogenannte Zukunftsschecks in Höhe von insgesamt 90 Millionen Euro überreicht. Damit werden Kommunen beim Kauf von mehr als 3.800 E-Fahrzeugen und fast 2.000 Lademöglichkeiten unterstützt.

Weiterlesen
10.02.2020 - 15:26

Frankreich: Chronopost bestellt 420 VW e-Crafter

Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) liefert in den kommenden zwei Jahren insgesamt 420 e-Crafter an das französische Citylogistik-Unternehmen Chronopost. Die Tochter der französischen Post-Gruppe hat sich nach ausgiebigen Tests für den e-Crafter entschieden.

Weiterlesen
08.02.2020 - 13:37

Jörg Sommer verlässt StreetScooter / Dörr neuer CEO

StreetScooter-Chef Jörg Sommer hat das Unternehmen nach weniger als einem Jahr verlassen. Als Grund hierfür nennt die Deutsche Post „unterschiedliche Auffassungen zur zukünftigen Ausrichtung des Unternehmens“. An Sommers Stelle rückt nun Markus Dörr.

Weiterlesen
30.01.2020 - 12:17

DPD bestellt 300 e-NV200 für Großbritannien

DPD hat 300 elektrische Transporter des Typs Nissan e-NV200 für den Einsatz in Großbritannien bestellt. Sie sollen bis Mai 2020 ausgeliefert werden. DPD baut seine Elektro-Flotte im Königreich damit auf 450 Fahrzeuge aus und will bis Ende 2020 die Marke von 500 E-Fahrzeugen erreichen.

Weiterlesen
30.01.2020 - 09:50

UPS bestellt 10.000 E-Transporter von Arrival

Nach Hyundai-Kia hat nun auch der Logistik-Riese UPS in den britischen Elektrofahrzeug-Entwickler Arrival investiert und bestellt zudem 10.000 Elektro-Transporter. Diese sollen von 2020 bis 2024 in Europa und Nordamerika eingeführt werden.

Weiterlesen
28.01.2020 - 15:28

Royal Mail flottet in London E-Lieferwagen ein

Der britische Postdienst Royal Mail flottet in London 87 neue Elektro-Transporter ein. Bei den neue Fahrzeugen handelt es sich um eine Mischung der Modelle Mercedes-Benz eVito und Peugeot Partner Electric, von denen 30 bereits in Betrieb sind.

Weiterlesen
28.01.2020 - 12:59

Auch Nissan bietet 8.000 Euro E-Prämie

Weil die angekündigte Aufstockung der staatlichen Umweltprämie immer noch nicht in Kraft getreten ist, sichert Nissan seinen Kunden ab sofort beim Kauf eines neuen Leaf rund 8.000 Euro „Wechselprämie“ zu. Anders als bei der Konkurrenz gibt es aber Bedingungen.

Weiterlesen
24.01.2020 - 09:25

Renault gewährt 6.000 Euro „Elektrobonus“

Da das Inkrafttreten des erhöhten Umweltbonus noch auf sich warten lässt, gewährt Renault seinen Kunden bereits jetzt 6.000 Euro „Elektrobonus“. Dieser setzt sich zusammen aus dem aktuell gültigen staatlichen Umweltbonus in Höhe von 2.000 Euro und der auf jetzt 4.000 Euro erhöhten Renault-Förderung.

Weiterlesen
23.01.2020 - 12:37

London verdoppelt Abwrackprämie für alte Transporter

Um den Umstieg auf Elektrofahrzeuge zu beschleunigen, verdoppelt London die Abwrackprämie für alte Transporter mit Verbrennungsmotoren auf 7.000 Pfund (rund 8.288 Euro). Wer auf einen Elektro-Transporter umsteigt, erhält von der Stadt sogar 9.500 Pfund (etwa 11.248 Euro).

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/03/27/berliner-foerderprogramm-welmo-wird-ausgesetzt/
27.03.2020 12:28