03.12.2018

Transferieren Elektroautos unbemerkt Daten nach China?

china-flagge-flag-pixabay

Elektroautos von mehr als 200 Herstellern, welche im Reich der Mitte zugelassen sind, übermitteln laut einer Recherche der Nachrichtenagentur AP Positionsdaten und viele andere Informationen an chinesische Regierungseinrichtungen. In der Regel geschehe dies ohne das Wissen der Autobesitzer.
apnews.com, heise.de

– ANZEIGE –

Mennekes Eichrecht

Stellenanzeigen

Expert eMobility (m/w/d) - ABL

Zum Angebot

Strategic Account Manager (m/f/x) - Hubject

Zum Angebot

Manager/-in E-Mobility - Schwerpunkt Automobilindustrie - Porsche Consulting

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/12/03/transferieren-elektroautos-unbemerkt-daten-nach-china/
03.12.2018 09:53