12.03.2019 - 11:52

Tesla kauft für 13 Mio USD Autotransporter & -anhänger

tesla-model-3-produktion-production

Um seine Auslieferungen zu beschleunigen, erwirbt Tesla Autotransporter und Anhänger im Wert von 13 Millionen Dollar vom kalifornischen Spediteur Central Valley Auto Transport. Damit will der Elektroautobauer neue Auslieferengpässe wie im vergangenen Jahr vermeiden.

Der Schritt erfolge zur Erhöhung der Fahrzeugtransportkapazität, zur Verkürzung der Fahrzeugtransportzeit und zur Verbesserung der Termintreue, zählt Tesla auf. Im vergangenen Jahr lieferten die Kalifornier eine knappe Viertelmillion Pkw aus – mehr als in allen vorherigen Jahren zusammen. Den Löwenanteil machte mit 145.846 Exemplaren wie erwartet das Model 3 aus. Hinzu kamen 99.394 Model S und Model X.

Der Trend zu stetig mehr Auslieferungen dürfte sich 2019 fortsetzen: Bis zum Jahresende will Tesla weltweit bereits 10.000 Model 3 pro Woche herstellen, davon 7.000 im bestehenden Werk in den USA für die Märkte in Amerika und Europa sowie weitere 3.000 in Shanghai für den chinesischen Markt.
teslarati.com, electrek.co

Stellenanzeigen

Ingenieur (w/m/d) Projekte Elektromobilität - Netze BW

Zum Angebot

Salesmanager Elektromobilität (w/m/d) - GETEC Mobility Solutions

Zum Angebot

Technischer Verkaufsförderer / Produktspezialist (m/w/d), Elektronutzfahrzeuge, eMobility und alternative Antriebe - BayWa

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/03/12/tesla-kauft-fuer-13-mio-usd-autotransporter-anhaenger/
12.03.2019 11:52