12.04.2019 - 12:23

OSM Aviation ordert 60 E-Flugzeuge bei Bye Aerospace

bye-aereospace-eflyer2-elektro-flugzeug-electric-aircraft

OSM Aviation ist Auftraggeber einer gewaltigen Bestellung für kommerzielle Elektroflugzeuge. Die norwegische Firma ordert 60 vollelektrische Flugzeuge des in Colorado ansässigen Herstellers Bye Aerospace, um diese für die Ausbildung in ihren Flugschulungszentren einzusetzen.

Bei dem bestellten Flugzeugtyp handelt es sich um den zweisitzigen eFlyer 2 mit Siemens-Antrieb, über den wir bereits unter seiner früheren Bezeichnung Sun Flyer 2 berichtet haben. Bis jetzt hat Bye Aerospace für seine beiden Modelle eFlyer 2 und eFlyer 4 nach eigenen Angaben insgesamt 298 Interessensbekunden von potenziellen Kunden erhalten, was die jetzige Bestellung der 60 eFlyer 2 durch OSM Aviation einschließt.

Neben dieser Mega-Bestellung hat nach Angaben von Bye Aerospace auch das norwegische Unternehmen Elfly die Zahl seiner mit Anzahlungen hinterlegten Vorbestellungen erhöht – und zwar um zehn auf nunmehr 18 eFlyer-Flugzeuge.

Wir erinnern uns: Im April 2018 vermeldete Bye Aerospace den erfolgreichen Jungfernflug des eFlyer 2. Im Februar dieses Jahres hob das Elektro-Flugzeug dann das erste Mal mit seinem 70 kW Dauer- und 90 kW-Spitzenoutput leistenden Siemens-Motor ab, der serienmäßig an Bord soll.

Grundsätzlich soll der zweisitzige E-Flieger bis zu dreieinhalb Stunden in der Luft bleiben können. Entworfen wurde der eFlyer 2 für die allgemeine Luftfahrt, allerdings mit einem speziellen Fokus auf die Pilotenausbildung, wo er als geräuscharmer und im Betrieb sehr günstiger Flieger punkten soll.

Was die Namensänderung von „Sun Flyer“ zu „eFlyer“ angeht, erläutert George E. Bye, Gründer und CEO von Bye Aerospace, dass letztere Bezeichnung das vollelektrische Antriebssystem des Flugzeugs besser repräsentiere. „Wir dachten ursprünglich, Solarzellen wären Standard auf den Flügeln des Flugzeugs“, so Bye. „Da die Hauptmärkte von eFlyer jedoch Flugschulen und Lufttaxi-Dienste sind, ist es sinnvoller, den Preis des Flugzeugs so günstig wie möglich zu gestalten.“
electrek.co, osmaviation.com, byeaerospace.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Project & Sales Manager for Urban Charging Hubs (f/m/x)

Zum Angebot

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

IT Specialist Business Solutions & Infrastructure (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/04/12/osm-aviation-ordert-60-e-flugzeuge-bei-bye-aerospace/
12.04.2019 12:09