24.09.2020 - 09:28

Die Tücken des Online-Shoppings

Ein US-amerikanischer Auto-Blogger hat online bei einem chinesischen Händler einen Elektro-Sportwagen bestellt. Der Qiantu K50 schien mit 31.000 statt üblicherweise über 100.000 US-Dollar ein echtes Schnäppchen zu sein. Doch die Ernüchterung kam mit der Lieferung: Statt des ersehnten Sportwagens erhielt der Mann lediglich ein Kleinstauto.
tz.de

– ANZEIGE –

GP Joule Live

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/09/24/die-tuecken-des-online-shoppings/
24.09.2020 09:38