29.09.2020 - 08:56

Angebotsflaute – weiter keine Elektrobusse für Sofia

mercedes-benz-ecitaro-electric-bus-elektrobus-2018-12

Stolichen Avtotransport, das öffentliche Busunternehmen der bulgarischen Hauptstadt Sofia, hat bereits zum zweiten Mal eine Ausschreibung zum Kauf von 52 neuen E-Bussen storniert. Diesmal lag es daran, dass für jedes der beiden ausgeschriebenen Lose nur ein einziges gültiges Angebot eingereicht wurde.

Ein halbes Jahr nach Ausschreibungsbeginn im September 2019 musste das Verfahren bereits im Januar aufgrund von technischen Fehler in der Dokumentation zwischenzeitlich unterbrochen werden. Nun also der nächste Rückschlag. Das erinnert an die gescheiterte Ausschreibung für Wasserstoff-Busse in Rom. Für eine dort im Februar 2020 veröffentlichte Ausschreibung über fünf H2-Busse gab es kein einziges Angebot.
seenews.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Leiter des After Sales Service Bereichs (m/w)

Zum Angebot

Projektleiter für Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Projektleiterin / Projektleiter Systemintegration Elektrobus (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/09/29/angebotsflaute-weiter-keine-elektrobusse-fuer-sofia/
29.09.2020 08:15