22.12.2020 - 08:51

Pistenfahrzeuge haben bei Prinoth ausgedieselt

Der Südtiroler Pistenraupen-Hersteller Prinoth sagt fossilen Energieträgern den Kampf an: Mit dem Husky eMotion schickt Prinoth ein rein Batterie-elektrisch betriebenes Pistenfahrzeugmodell an den Start, das 200 kW leistet und mit seinem 190-kWh-Akku eine Arbeitszeit von bis zu drei Stunden ermöglicht.

Zudem startet Prinoth mit dem 400 kW starken Brennstoffzellen-Konzeptmodell Leitwolf H2Motion in die aktive Testphase.
prinoth.com

– ANZEIGE –

CoperionCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen. Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme, die Komponenten und Dosierer von Coperion und Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert.
www.coperion.com

Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ingenieur (w/m/d) Projektmanagement Fahrzeugneubeschaffung Stadtbahn

Zum Angebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Mobilitätsmanagement

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/12/22/pistenfahrzeuge-haben-bei-prinoth-ausgedieselt/
22.12.2020 08:31