04.06.2021 - 09:25

EuGH verurteilt Deutschland

eu-flag-flagge-symbolbild-pixabay

Der Europäische Gerichtshof hat Deutschland nun verurteilt, weil in den Jahren 2010 bis 2016 in 26 Gebieten „systematisch und anhaltend“ die Grenzwerte für Stickstoffdioxid überschritten wurden.

Vorangegangen war eine Klage der EU-Kommission aus dem Jahr 2018. Die EU-Kommission fordert die Bundesregierung nach dem EuGH-Urteil nun erneut zu entschiedenem Handeln auf. Dabei spielten auch Emissionen älterer Dieselfahrzeuge eine Rolle.
zeit.deeuropa.euautomobilwoche.de

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Marketing Manager (m/w/x)

Zum Angebot

Leiter (m/w/d) Sales Elektrogroßhandel Deutschland

Zum Angebot

Teamleiter Auftragsabwicklung Charging Solutions (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/06/04/eugh-verurteilt-deutschland/
04.06.2021 09:09