Schlagwort: EU

02.08.2020 - 11:45

Förderaufruf für Ladeinfrastruktur in Schleswig-Holstein

Nachdem die EU-Kommission im Juni die Förderungen für den Ladenetzaufbau in Schleswig-Holstein genehmigt hatte, wird es nun konkret: Die Landesregierung hat jetzt ein 18 Millionen Euro schweres Förderprogramm gestartet, um Unternehmen und Kommunen beim Ausbau der Ladeinfrastruktur zu unterstützen.

Weiterlesen
29.07.2020 - 15:42

Initiative zum Bau eines H2-Transportnetzes in der EU

Eine Gruppe von elf Fernleitungsnetzbetreibern aus neun EU-Staaten hat ein Konzept für eine länderübergreifende Wasserstoff-Transportinfrastruktur vorgestellt. Geplant ist ein Netz, das ab Mitte der 2020er Jahre bis 2040 schrittweise zu einem Transportsystem mit eine Länge von 23.000 Kilometern ausgebaut wird.

Weiterlesen
20.07.2020 - 14:01

BIG-MAP: EU-Projekt bringt Tempo in Batterieforschung

Das neue EU-Projekt BIG-MAP (Battery Interface Genome – Materials Acceleration Platform) soll die Geschwindigkeit, mit der neue Batterietypen entwickelt werden, erheblich beschleunigen. Es handelt sich um das größte Einzelprojekt der groß angelegten europäischen Forschungsinitiative BATTERY2030+.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

The Mobility Summer Sale

15.07.2020 - 10:10

Neue Initiativen zur Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen

18 europäische Unternehmen und Organisationen haben mit der European Clean Trucking Alliance (ECTA) eine Koalition ins Leben gerufen, die die Dekarbonisierung des Straßengüterverkehrs in der EU fordert. In den USA formt sich eine ähnliche Initiative – jedoch von einigen Bundesstaaten getrieben.

Weiterlesen
08.07.2020 - 14:56

EU-Kommission präsentiert eigene Wasserstoffstrategie

Die EU-Kommission hat nun die EU-Strategien für die Integration von Energiesystemen und für Wasserstoff verabschiedet, auch in Hinblick auf den Verkehrssektor. In einigen Punkten unterscheiden sich die Pläne aus Brüssel und die kürzlich vorgestellte Nationale Wasserstoffstrategie der Bundesregierung.

Weiterlesen
06.07.2020 - 09:59

Riesige Fördersumme für fossile Brennstoffe

Die Regierungen der EU-Staaten sowie die Großbritanniens, Norwegens und der Schweiz subventionieren fossile Brennstoffe jährlich mit mindestens 137 Milliarden Euro, wie eine Recherche von „Investigate Europe“ zeigt. Spitzenreiter in der EU ist wenig überraschend Deutschland, das fossile Brennstoffe jährlich mit mindestens 37 Milliarden Euro unterstützt.
investigate-europe.eu

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

23.06.2020 - 14:02

Brandenburg bezuschusst Aufbau öffentlicher Ladesäulen

Das Land Brandenburg hat den zweiten Förderaufruf für öffentliche und halböffentliche Ladeinfrastruktur gestartet und nimmt bis zum 31. Oktober Anträge von Unternehmen und Kommunen entgegen. Subventioniert werden Normal- und Schnellladepunkte mit Beträgen zwischen 3.000 und 30.000 Euro.

Weiterlesen
22.06.2020 - 11:51

Dresden erhält EU-Förderung für 20 E-Busse

Die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) erhalten für die Beschaffung von 20 Elektrobussen rund 4,8 Millionen Euro aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). Geplant ist die Umstellung der bisher dieselbetriebenen Buslinien 81 und 63 auf Elektrobusbetrieb.

Weiterlesen
17.06.2020 - 14:45

Barcelona schreibt acht Wasserstoff-Busse aus

Transports Metropolitans de Barcelona (TMB) setzt im Rahmen der Umstellung seiner Busflotte auch auf Wasserstoff. Nachdem TMB im Februar insgesamt 23 Batterie-Gelenkbusse bei Solaris und Irizar bestellt hatte, wurde nun eine Ausschreibung zum Kauf der ersten Wasserstoffbusse gestartet.

Weiterlesen
02.06.2020 - 12:26

Norweger planen Bau eines Batteriezellenwerks mit 32 GWh

Das neu gegründete norwegische Unternehmen Morrow Batteries plant den Bau einer Batteriezellenfabrik für Elektroautos. Im finalen Ausbau soll diese über eine Kapazität von 32 GWh verfügen. Die erste der vier geplanten Ausbaustufen mit je 8 GWh soll 2024 fertiggestellt sein.

Weiterlesen
28.05.2020 - 11:51

ASTRABAT: EU-Projekt zur Entwicklung von Feststoff-Akkus

Ein neues EU-Projekt namens ASTRABAT befasst sich mit der Entwicklung von Festkörper-Batteriezellen. Ziel des Projekts ist die Kreation solcher Zellen für Elektrofahrzeuge und andere Anwendungen in Europa. Das Projektkonsortium umfasst 14 Partner aus acht europäischen Ländern.

Weiterlesen
13.05.2020 - 09:57

CAM: E-Zulassungen legen in Europa trotz Corona zu

Die E-Mobilitätsmärkte haben sich im internationalen Vergleich seit Jahresbeginn uneinheitlich entwickelt. Das zeigen die neuesten Auswertungen des „Electromobility Report 2020“ des Center of Automotive Management (CAM) in Bergisch Gladbach, indem die Markt- und Innovationstrends der E-Mobilität regelmäßig bilanziert werden.

Weiterlesen
04.05.2020 - 13:44

Südtiroler „Wasserstofftal“ zu Leuchtturmprojekt gekürt

Unter dem Titel „Mission Innovation“ werden unter Federführung der EU-Kommission weltweit beispielgebende H2-Projekte unterstützt. Zu den 40 nun zu Leuchttürmen gekürten Vorhaben gehört auch das „Wasserstofftal“ in Südtirol, das nun „Hydrogen Valley South Tyrol“ heißt.

Weiterlesen
22.04.2020 - 11:55

Zulassungen von E-Nutzfahrzeugen in der EU steigen

Der europäische Automobilherstellerverband ACEA hat die Zulassungszahlen in der EU für Busse, Lkw (ab 3,5 Tonnen) und Transporter im Jahr 2019 nach Antriebsarten veröffentlicht. Während sich die Werte bei Bussen und Lkw mehr als verdoppelt haben, ist das Segment der E-Transporter deutlich langsamer gewachsen.

Weiterlesen
17.04.2020 - 12:17

Neue Batterie-Diagnosestraße in Braunschweig

An der Battery LabFactory Braunschweig (BLB) entsteht eine Batterie-Diagnosestraße. Mit den dort gewonnenen Erkenntnissen über die Alterungsprozesse wollen die Forscher die Batterieproduktion gezielt anpassen, um die Zellen zu verbessern.

Weiterlesen
03.04.2020 - 15:09

EU-Forschung: Batterien – smart, vernetzt und nachhaltig

Die europäische Forschungsinitiative BATTERY 2030+ hat jetzt eine langfristig angelegte Roadmap für die Entwicklung nachhaltiger Batterietechnologien vorgestellt. Ein wesentliches Ziel der Initiatoren ist es, den geringstmöglichen CO2-Fußabdruck für Batterien zu erreichen.

Weiterlesen
30.03.2020 - 10:04

Corona-Krise: Lobbyverbände bringen Verschiebung der CO2-Vorgaben ins Gespräch

Vor dem Hintergrund der Corona-Krise wird über eine Verschiebung der CO2-Vorgaben der EU für die Autobranche und damit der drohenden Strafzahlungen der Hersteller diskutiert. Alle Lobbygruppen der europäischen Automobilindustrie haben an EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen geschrieben und für eine Lockerung der CO2-Ziele für Autos plädiert.

Weiterlesen
25.03.2020 - 14:27

Erste Brennstoffzellen-Busse Dänemarks in Betrieb

Die ersten Brennstoffzellen-Busse Dänemarks sind in diesem Monat in Aalborg in Betrieb gegangen. Die drei Van Hool A330 mit Technik von Ballard werden auf den Linien 17 und 72 eingesetzt und wurden über das EU-Projekt 3Emotion kofinanziert.

Weiterlesen
17.03.2020 - 12:20

FutPrInt50: Forschungsprojekt für hybrid-elektrisches Fliegen

Im Rahmen des von der Universität Stuttgart koordinierten Forschungsprojekt FutPrInt50 will ein internationales Konsortium Technologien identifizieren und voranzutreiben, welche die kommerzielle Nutzung eines hybrid-elektrischen Flugzeugs mit bis zu 50 Sitzen bis bis 2035/40 ermöglichen sollen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/08/02/foerderaufruf-fuer-ladeinfrastruktur-in-schleswig-holstein/
02.08.2020 11:29