07.01.2022 - 09:58

Magischer Farbwechsel beim BMW iX

Ein Elektroauto, das auf Knopfdruck seine Außenfarbe wechseln kann, demonstrierte BMW nun auf der CES in Las Vegas: Der BMW iX Flow nutzt dazu die sogenannte E-Ink-Technologie.

Ermöglicht wird der fließende Farbwechsel durch eine speziell entwickelte und präzise an den Konturen des E-SUV orientierte Karosserie-Folierung. Angeregt durch elektrische Impulse, bringt die elektrophoretische Technologie jeweils unterschiedliche Farbpigmente an die Oberfläche, durch die das Karosseriebild die gewünschte Kolorierung annimmt.
bmwgroup.com

– ANZEIGE –

e-mobil-BW-connects

Stellenanzeigen

Key Account Manager (m/w/d) eMobility

Zum Angebot

Sales Manager:in Hospitality (m/w/d)

Zum Angebot

Solutions Sales Manager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Magischer Farbwechsel beim BMW iX

  1. fibopf

    Unnötiger Schnick-Schnack! Es ist ein Witz was die Premiumhersteller sich unter einer ökologischen Wende vorstellen. Anstatt bezahlbare Fahrzeuge zu konstruieren, werden elektrifizierte Kleiderschränke mit sinnlosen Technik-Gimmiks auf die Straßen gelassen, die nur eine geringe (geldverwöhnte) Klientel ansprechen, die das Gefühl haben wollen etwas für die Umwelt zu tun, aber letztlich keinerlei Abstriche machen wollen. Ein Hoch auf die innovative deutsche Autoindustrie, die so gar nichts verstanden hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/01/07/magischer-farbwechsel-beim-bmw-ix/
07.01.2022 09:19