19.05.2022 - 07:51

Drohne über Giga Berlin behindert Flugverkehr

Die Tesla-Fabrik in Grünheide wird immer wieder mithilfe von Drohnen gefilmt. Nun kam es dabei zu einem Zwischenfall: Eine Drohne hat laut Polizei vor einigen Tagen in rund 1.000 Meter Höhe über der Tesla-Fabrik den Anflug einer Passagiermaschine auf den Hauptstadtflughafen BER behindert. Das Flugzeug musste ausweichen.

Das Tesla-Werk steht in der Kontrollzone des Flughafens. Drohnenflüge sind dort ohne Genehmigung der Flugsicherung nur bis zu einer Höhe von 50 Metern zugelassen.
golem.detagesspiegel.de

– ANZEIGE –

MennekesSolarladen für zu Hause. Die MENNEKES Wallbox AMTRON Charge Control überzeugt mit der komfortablen Bedienung über Smartphone oder Tablet und der Möglichkeit zur Anbindung an die Solaranlage. Durch die Möglichkeit, Ladestatistiken einzusehen und zu exportieren ist sie auch eine ausgezeichnete Lösung für alle Fahrer eines elektrischen Dienstwagens, die privat geladenen Strom mit ihrem Arbeitgeber abrechnen wollen.
Weitere Infos finden Sie hier.

Stellenanzeigen

Customer Support Specialist (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/05/19/drohne-ueber-giga-berlin-behindert-flugverkehr/
19.05.2022 07:03