Schlagwort: Brandenburg

12.10.2021 - 16:02

Rolls-Royce erweitert F&E-Kapazitäten in Brandenburg

Triebwerkshersteller Rolls-Royce will die Forschung und Entwicklung von hybrid-elektrischen Antriebssystemen für die nächste Generation der Luftfahrt in Brandenburg vorantreiben. Dazu hat das Unternehmen in Cottbus ein Memorandum of Understanding mit dem Landes- und Bundeswirtschaftsministerium unterzeichnet.

Weiterlesen
11.10.2021 - 11:54

Rock Tech baut Lithiumhydroxid-Werk in Brandenburg

Rock Tech Lithium hat den Bau einer Produktionsanlage für Batterie-taugliches Lithiumhydroxid im brandenburgischen Guben angekündigt – 60 Kilometer von Teslas Werk in Grünheide entfernt. Geplant ist, dort rund 24.000 Tonnen Lithiumhydroxid pro Jahr zu produzieren – genug für rund 500.000 Elektroautos.

Weiterlesen
11.10.2021 - 08:59

Zwischen Gigabier und Rave: “Country Fair” in Grünheide

Mit Rummel-Feeling und Werksführung stieg am Samstag das große Giga-Fest in Grünheide. Tesla-Chef Elon Musk schaute sogar persönlich und verkündete auf Deutsch (!) nicht nur den baldigen Produktionsstart („vielleicht im November oder Dezember“), sondern auch ein eigenes Firmen-Bier namens „Gigabier“. Knapp 9.000 Gäste vor allem aus benachbarten Orten nutzten die Gelegenheit und tanzten am Abend zu Elektrobeats. Der Protest gegen die Fabrik fiel klein aus.
stern.de, rbb24.de

– ANZEIGE –

ODU

30.09.2021 - 13:25

Giga Berlin: Abschließende Genehmigung soll fix sein

Die Tesla-Fabrik in Grünheide wird einem Medienbericht zufolge die lange erwartete, abschließende Gesamtgenehmigung des zuständigen Brandenburger Landesamts für Umwelt (LfU) erhalten. Es soll aber strenge Auflagen bei den Themen Wasser und mögliche Störfälle geben.

Weiterlesen
06.09.2021 - 13:40

Tesla: Milliarden-Förderung für Zellenwerk in Grünheide?

Tesla soll einem Medienbericht zufolge in Deutschland eine staatliche Förderung in Höhe von 1,135 Milliarden Euro für seine geplante Batteriezellenproduktion in Grünheide erhalten. Im Gegenzug sollen dort mehr Arbeitsplätze entstehen als bisher bekannt, nämlich rund 2.000 Stück.

Weiterlesen
27.08.2021 - 09:27

395 neue Einwendungen gegen Tesla-Fabrik in Grünheide

In der dritten Beteiligung der Öffentlichkeit im Genehmigungsverfahren für die geplante Fahrzeugfabrik von Tesla in Grünheide haben 395 neue Einwenderinnen und Einwender Einsprüche zur geplanten Gigafactory erhoben. Daher wird ein neuer Erörterungstermin nötig.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ChargeHere Webinar

24.08.2021 - 09:23

Erste Tesla Model Y in Europa ausgeliefert

Tesla hat die ersten Model Y in Europa an Kunden übergeben. Wie Social-Media-Posts zeigen, gab es erste Übergaben in Deutschland, den Niederlanden und Norwegen. Zudem gibt es neue Gerüchte zur Batterietechnik des in Grünheide gebauten Model Y.

Weiterlesen
06.08.2021 - 13:17

Regiobus Potsdam Mittelmark rüstet zwei Dieselbusse um

Regiobus Potsdam Mittelmark hat sich mit einem Projekt zur Umrüstung von Dieselbussen auf Elektroantrieb in einem Wettbewerbsverfahren des Landes durchgesetzt. Die Busse sollen zunächst für den Verkehr zur Landesgartenschau 2022 eingesetzt werden. Der Landkreis erhält Fördermittel in Höhe von rund 784.000 Euro.

Weiterlesen
18.06.2021 - 11:50

Tesla-Werk in Grünheide: Erneute Beteiligung der Öffentlichkeit

Nachdem Tesla die geänderten Antragsunterlagen für die Werkserweiterung in Grünheide um eine Batteriefabrik eingereicht hatte, hat das Brandenburger Landesamt für Umwelt nun wie erwartet entschieden, dass aufgrund des Änderungsumfangs eine erneute Beteiligung der Öffentlichkeit erforderlich wird.

Weiterlesen
16.06.2021 - 08:50

Tesla setzt auf Diesel

Tesla nutzt für den Aufbau der Produktion im künftigen Werk in Grünheide angeblich Hunderte mobile Stromerzeuger, vornehmlich Dieselgeneratoren und Stromaggregate. Nach Informationen der „Automobilwoche“ habe es Tesla versäumt, rechtzeitig für eine Stromversorgung zu sorgen.

Weiterlesen
02.06.2021 - 09:55

Tesla darf Funktionstests in Grünheide durchführen

Tesla hat von Brandenburgs Landesamt für Umwelt (LfU) eine Zulassung für den vorzeitigen Beginn von Funktionsprüfungen in seinem Werk in Grünheide erhalten. Es gibt jedoch Auflagen, dass die Funktionstests nicht als Probebetrieb genutzt werden können.

Weiterlesen
01.06.2021 - 09:23

Tesla will dritten Genehmigungsantrag noch diese Woche einreichen

Obwohl das Tesla-Fahrzeugwerk in Grünheide um eine Batteriezellenfabrik erweitert wird, soll sich der Wasserverbrauch der kombinierten Gigafactory nicht erhöhen. Das geht laut einem Medienbericht aus dem dritten Antrag im Hauptgenehmigungsverfahren hervor, den Tesla wohl noch diese Woche beim Landesumweltamt einreichen will.

Weiterlesen
31.05.2021 - 09:24

Legale Graffitis in Grünheide

Auf den Wänden der deutschen Tesla-Gigafactory in Grünheide soll es Graffiti geben – ganz legal. Tesla rief nun über seinen Twitter-Account auf, Graffitikunst-Muster einzureichen.
twitter.com

26.05.2021 - 13:36

Polizei ermittelt nach Kabelbrand nahe Tesla-Baustelle

In der Nähe des künftigen Tesla-Werks in Grünheide haben in der Nacht zu Mittwoch Stromkabel gebrannt. Die armdicken Kabel versorgen unter anderem auch die Baustelle der Autofabrik, sollen aber trotz des Brandes noch funktionsfähig sein. Jetzt ermitteln Polizei und sogar der Staatsschutz.

Weiterlesen
20.05.2021 - 10:16

Grünheide: Tesla erhält weitere Vorab-Genehmigungen

Das Landesamt für Umwelt (LfU) Brandenburgs hat Tesla die Zulassung für den vorzeitigen Beginn des Einbaus von Endmontage-Anlagen in der Fabrik in Grünheide erteilt. Es ist nicht die erste Vorab-Genehmigung, die Arbeiten im Inneren der Fabrik erlaubt.

Weiterlesen
10.05.2021 - 09:28

Tesla erhält Baugenehmigung für große Lagerhalle

Tesla hat die Genehmigung für den Bau einer riesigen Halle auf dem Areal der Gigafactory in Grünheide erhalten – möglicherweise für die Batteriefabrik. Auch für die ebenfalls im Bau befindliche Giga Texas plant Tesla offenbar eine Erweiterung.

Weiterlesen
04.05.2021 - 12:09

Brandenburg: Regionales H2-Ökosystem für Zugverkehr

Die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) will ab Dezember 2024 sechs Wasserstoff-Züge auf der Regionalbahnlinie RB27 einsetzen. In einem Verbundvorhaben in den brandenburgischen Landkreisen Barnim und Oberhavel wird in diesem Kontext die Erzeugung und Nutzung von grünem Wasserstoff forciert.

Weiterlesen
04.05.2021 - 09:43

Grünheide: Steinbach rechnet mit Produktionsbeginn bis Herbst

Nach Berichten über Verzögerungen des Produktionsbeginns in der im Bau befindlichen Tesla Gigafactory in Grünheide bis Anfang 2022 hat Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach diese Angaben in Frage gestellt. Der Minister geht davon aus, dass bereits deutlich früher Model Y in der Fabrik gebaut werden.

Weiterlesen
03.05.2021 - 09:22

Tesla: Produktionsstart in Grünheide erst Anfang 2022?

Der Serienstart in Teslas neuer Gigafactory in Grünheide bei Berlin verzögert sich angeblich um sechs Monate. Laut einem Medienbericht habe Tesla-Chef Elon Musk dem Team offiziell ein halbes Jahr mehr Zeit gegeben – rechnet man jene sechs Monate auf den bisher geplanten Produktionsbeginn im Juli 2021, wäre der Januar 2022 das neue Ziel.

Weiterlesen
28.04.2021 - 09:17

Tesla will Genehmigungsantrag für Grünheide ändern

Tesla hat die Genehmigungsbehörde darüber informiert, dass der Genehmigungsantrag für das Werk in Grünheide geändert werden soll – um die Batteriezellen-Produktion. Das dürfte den Start der Fahrzeugfertigung in der Gigafactory um Monate verzögern.

Weiterlesen
21.04.2021 - 09:19

Tesla: Genehmigung der Giga Berlin nicht vor Mitte Mai?

Die abschließende Genehmigung für Teslas Gigafactory in Grünheide verzögert sich offenbar weiter. Laut einem Medienbericht soll Brandenburgs Umweltminister Axel Vogt einen Mangel an „grundlegenden Informationen“ angeführt haben. Zudem droht wohl eine erneute Auslegung der Pläne, was weitere Verzögerungen zur Folge hätte.

Weiterlesen
08.04.2021 - 10:33

Tesla kritisiert deutsches Genehmigungsrecht scharf

Weil die offizielle Genehmigung für die Fabrik in Grünheide immer noch aussteht, kritisiert Tesla in einem zehnseitigen Brandbrief die Hindernisse im deutschen Genehmigungsrecht. In dem Papier fordert das Unternehmen die Bundesrepublik auf, Energiewendeprojekten einen Genehmigungsvorrang einzuräumen.

Weiterlesen
29.03.2021 - 09:35

Tesla macht wieder auf sich aufmerksam

Auf der Tesla-Baustelle in Grünheide ist eine größere Zahl Corona-Fälle festgestellt worden. Dies bestätigte Mario Behnke, Sprecher des Landkreises Oder-Spree, dem RBB. Die Zahl der infizierten Personen bewege sich im zweistelligen Bereich.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/10/12/rolls-royce-erweitert-fe-kapazitaeten-in-brandenburg/
12.10.2021 16:49