Schlagwort: Brandenburg

18.06.2021 - 11:50

Tesla-Werk in Grünheide: Erneute Beteiligung der Öffentlichkeit

Nachdem Tesla die geänderten Antragsunterlagen für die Werkserweiterung in Grünheide um eine Batteriefabrik eingereicht hatte, hat das Brandenburger Landesamt für Umwelt nun wie erwartet entschieden, dass aufgrund des Änderungsumfangs eine erneute Beteiligung der Öffentlichkeit erforderlich wird.

Weiterlesen
16.06.2021 - 08:50

Tesla setzt auf Diesel

Tesla nutzt für den Aufbau der Produktion im künftigen Werk in Grünheide angeblich Hunderte mobile Stromerzeuger, vornehmlich Dieselgeneratoren und Stromaggregate. Nach Informationen der „Automobilwoche“ habe es Tesla versäumt, rechtzeitig für eine Stromversorgung zu sorgen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

02.06.2021 - 09:55

Tesla darf Funktionstests in Grünheide durchführen

Tesla hat von Brandenburgs Landesamt für Umwelt (LfU) eine Zulassung für den vorzeitigen Beginn von Funktionsprüfungen in seinem Werk in Grünheide erhalten. Es gibt jedoch Auflagen, dass die Funktionstests nicht als Probebetrieb genutzt werden können.

Weiterlesen
01.06.2021 - 09:23

Tesla will dritten Genehmigungsantrag noch diese Woche einreichen

Obwohl das Tesla-Fahrzeugwerk in Grünheide um eine Batteriezellenfabrik erweitert wird, soll sich der Wasserverbrauch der kombinierten Gigafactory nicht erhöhen. Das geht laut einem Medienbericht aus dem dritten Antrag im Hauptgenehmigungsverfahren hervor, den Tesla wohl noch diese Woche beim Landesumweltamt einreichen will.

Weiterlesen
31.05.2021 - 09:24

Legale Graffitis in Grünheide

Auf den Wänden der deutschen Tesla-Gigafactory in Grünheide soll es Graffiti geben – ganz legal. Tesla rief nun über seinen Twitter-Account auf, Graffitikunst-Muster einzureichen.
twitter.com

– ANZEIGE –



26.05.2021 - 13:36

Polizei ermittelt nach Kabelbrand nahe Tesla-Baustelle

In der Nähe des künftigen Tesla-Werks in Grünheide haben in der Nacht zu Mittwoch Stromkabel gebrannt. Die armdicken Kabel versorgen unter anderem auch die Baustelle der Autofabrik, sollen aber trotz des Brandes noch funktionsfähig sein. Jetzt ermitteln Polizei und sogar der Staatsschutz.

Weiterlesen
20.05.2021 - 10:16

Grünheide: Tesla erhält weitere Vorab-Genehmigungen

Das Landesamt für Umwelt (LfU) Brandenburgs hat Tesla die Zulassung für den vorzeitigen Beginn des Einbaus von Endmontage-Anlagen in der Fabrik in Grünheide erteilt. Es ist nicht die erste Vorab-Genehmigung, die Arbeiten im Inneren der Fabrik erlaubt.

Weiterlesen
10.05.2021 - 09:28

Tesla erhält Baugenehmigung für große Lagerhalle

Tesla hat die Genehmigung für den Bau einer riesigen Halle auf dem Areal der Gigafactory in Grünheide erhalten – möglicherweise für die Batteriefabrik. Auch für die ebenfalls im Bau befindliche Giga Texas plant Tesla offenbar eine Erweiterung.

Weiterlesen
04.05.2021 - 12:09

Brandenburg: Regionales H2-Ökosystem für Zugverkehr

Die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) will ab Dezember 2024 sechs Wasserstoff-Züge auf der Regionalbahnlinie RB27 einsetzen. In einem Verbundvorhaben in den brandenburgischen Landkreisen Barnim und Oberhavel wird in diesem Kontext die Erzeugung und Nutzung von grünem Wasserstoff forciert.

Weiterlesen
04.05.2021 - 09:43

Grünheide: Steinbach rechnet mit Produktionsbeginn bis Herbst

Nach Berichten über Verzögerungen des Produktionsbeginns in der im Bau befindlichen Tesla Gigafactory in Grünheide bis Anfang 2022 hat Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach diese Angaben in Frage gestellt. Der Minister geht davon aus, dass bereits deutlich früher Model Y in der Fabrik gebaut werden.

Weiterlesen
03.05.2021 - 09:22

Tesla: Produktionsstart in Grünheide erst Anfang 2022?

Der Serienstart in Teslas neuer Gigafactory in Grünheide bei Berlin verzögert sich angeblich um sechs Monate. Laut einem Medienbericht habe Tesla-Chef Elon Musk dem Team offiziell ein halbes Jahr mehr Zeit gegeben – rechnet man jene sechs Monate auf den bisher geplanten Produktionsbeginn im Juli 2021, wäre der Januar 2022 das neue Ziel.

Weiterlesen
28.04.2021 - 09:17

Tesla will Genehmigungsantrag für Grünheide ändern

Tesla hat die Genehmigungsbehörde darüber informiert, dass der Genehmigungsantrag für das Werk in Grünheide geändert werden soll – um die Batteriezellen-Produktion. Das dürfte den Start der Fahrzeugfertigung in der Gigafactory um Monate verzögern.

Weiterlesen
21.04.2021 - 09:19

Tesla: Genehmigung der Giga Berlin nicht vor Mitte Mai?

Die abschließende Genehmigung für Teslas Gigafactory in Grünheide verzögert sich offenbar weiter. Laut einem Medienbericht soll Brandenburgs Umweltminister Axel Vogt einen Mangel an „grundlegenden Informationen“ angeführt haben. Zudem droht wohl eine erneute Auslegung der Pläne, was weitere Verzögerungen zur Folge hätte.

Weiterlesen
08.04.2021 - 10:33

Tesla kritisiert deutsches Genehmigungsrecht scharf

Weil die offizielle Genehmigung für die Fabrik in Grünheide immer noch aussteht, kritisiert Tesla in einem zehnseitigen Brandbrief die Hindernisse im deutschen Genehmigungsrecht. In dem Papier fordert das Unternehmen die Bundesrepublik auf, Energiewendeprojekten einen Genehmigungsvorrang einzuräumen.

Weiterlesen
29.03.2021 - 09:35

Tesla macht wieder auf sich aufmerksam

Auf der Tesla-Baustelle in Grünheide ist eine größere Zahl Corona-Fälle festgestellt worden. Dies bestätigte Mario Behnke, Sprecher des Landkreises Oder-Spree, dem RBB. Die Zahl der infizierten Personen bewege sich im zweistelligen Bereich.

Weiterlesen
25.03.2021 - 12:59

SEE-2L: Forschungsprojekt zur Sicherheit von Second-Life-Speichern

Wissenschaftler der Uni Magdeburg erforschen in dem Projekt SEE-2L zusammen mit Partnern in Großversuchen den Second-Life-Einsatz von ausgemusterten Batterien als stationäre Energiespeicher. Dabei sollen vor allem Speicher in industriellen Wind- und Solarparks oder Gebäuden mit Photovoltaik-Anlage erprobt werden – mit Fokus auf die Sicherheit.

Weiterlesen
16.03.2021 - 09:54

Tesla: Batteriezellen aus Grünheide ab 2022?

Tesla will laut einem Medienbericht spätestens bis Juli dieses Jahres den Genehmigungsantrag für die Fertigung von Batteriezellen in Grünheide stellen. Demnach wird der Produktionsbeginn für die Zellen in Grünheide im Jahr 2022 angestrebt.

Weiterlesen
10.03.2021 - 09:33

LG will wohl 4680-Zellen für Tesla bauen – ab 2023

LG Energy Solution beabsichtigt laut einem Medienbericht, ab 2023 die neuen großformatigen 4680er Zellen für Tesla zu produzieren. Hierfür werden demnach Produktionsstandorte in den USA und in Europa erwogen, um die dortigen Tesla-Werke zu beliefern. Einen Deal gibt es aber wohl noch nicht.

Weiterlesen
01.02.2021 - 12:56

Microvast bezieht neue Europazentrale in Ludwigsfelde

Der Batteriehersteller Microvast hat zum 1. Februar seine neue Europazentrale in Ludwigsfelde bei Berlin eröffnet. Mit der offiziellen Ansiedlung in Ludwigsfelde ist der Umzug vom bisherigen Standort in Frankfurt am Main vollständig abgeschlossen.

Weiterlesen
18.01.2021 - 09:42

Tesla: Model-Y-Auslieferungen in China offiziell gestartet

Tesla hat in China offiziell mit den Auslieferungen der dort gebauten Model Y begonnen. Derweil laufen die Vorbereitungen für die Produktion des europäischen Model Y in Grünheide weiter – das Werk könnte größer werden als zunächst gedacht. Aber auch beim Model S und Model X verdichten sich die Hinweise auf ein baldigen Refresh.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/06/18/tesla-werk-in-gruenheide-erneute-beteiligung-der-oeffentlichkeit/
18.06.2021 11:55