06.10.2022 - 09:54

Intermot: Horwin zeigt neuen E-Roller und Fun-Motorrad

Der Elektro-Zweiradhersteller Horwin hat auf der Intermot mit dem SK1 und der HT5 zwei neue Produkte vorgestellt. Beim SK1 handelt es sich um einen E-Roller mit bis zu 45 km/h Höchstgeschwindigkeit. Die HT5 soll als Fun-Motorrad „nahezu unverwüstlich“ sein.

Beim Horwin SK1 handelt es sich um die L1e-Version des größeren SK3, der in der Fahrzeugklasse L3e (bis maximal 85 km/h) eingestuft ist. Zudem gibt es noch die Version SK1 Light, die per Software auf 25 km/h gedrosselt wird und so auch mit dem Mofa-Führerschein bewegt werden darf.

Beide Versionen sind in unterschiedlichen Akku-Varianten erhältlich, was sich auf die Reichweite auswirkt: So schafft der SK1 in der Standard Range 71 km (SK1 Light: 89 km) und in der Comfort Range 96 km (116 km). Optional gibt es für alle Varianten einen zweiten Akku, wodurch sich die Reichweite verdoppelt. Der SK1/SK1 Light kostet als Standard Range 2.990 Euro, mit der Comfort Range liegt der empfohlene Endkundenpreis bei 3.290 Euro.

Auch von der zweiten Intermot-Neuheit, der HT5, wird es zwei Versionen geben – jedoch mit einem anderen Hintergrund. Als HT5 R hat das Motorrad eine Straßenzulassung der Kategorei L3e, darf also maximal 85 km/h schnell fahren. Die R verfügt über die nötige LED-Beleuchtung rundum und kommt auf eine Reichweite von 150 Kilometern. Die Variante HT5 Offroad darf mangels Zulassung nicht auf öffentlichen Straßen gefahren werden. Dieses Motorrad ist speziell für das Gelände konzipiert und verfügt über Offroad-Reifen. Die Reichweite gibt Howrin mit 100 Kilometern an.

Beide Varianten verfügen über einen hochfesten Aluminium-Magnesium-Body und ein Akku-Tauchkühlsystem. Der Mittelmotor schafft eine max. Leistung von acht kW bei nur 89 Kilogramm Leergewicht. Der empfohlene Endkunden-Preis liegt bei 7.490 Euro (HT5 R) bzw. 5.890 Euro (HT5 Offroad).

Beide Fahrzeuge wurden vor der Messepremiere intern den Horwin-Partnern bereits vorgestellt, auf der Intermot sind die erstmals öffentlich zu sehen. Beide Fahrzeuge sind laut der Mitteilung bereits lieferbar.
presseportal.de

– ANZEIGE –

electrive.net live

Stellenanzeigen

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter:in (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Manager (m/w/d) EV Charging Strategy and Business Development

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/10/06/intermot-horwin-zeigt-neuen-e-roller-und-fun-motorrad/
06.10.2022 09:33