22.09.2017 - 13:01

Johnson Matthey setzt auf E-Mobilität

Das britische Chemieunternehmen will ab dem kommenden Jahr 200 Mio Pfund in die Erweiterung seines Geschäftsbereichs mit Batteriematerialien investieren. Dabei hat Johnson Matthey besonders das Wachstum im Bereich der Elektrofahrzeuge im Auge.

Weiterlesen
22.09.2017 - 09:43

Daimler plant fünftes Batteriewerk

Auch in den USA will Daimler eine Fabrik zur Montage von Batterien für E-Fahrzeuge hochziehen. Die US-Batterieproduktion soll in Alabama entstehen. Dort also, wo auch die SUV-Modelle der Produktmarke EQ produziert werden sollen. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

21.09.2017 - 10:13

Proterra und LG Chem entwickeln neue Batteriezelle

Der amerikanische Elektrobus-Hersteller Proterra entwickelt zusammen mit dem Batteriespezialisten LG Chem eine neue Zelle, deren Chemie speziell für die Leistungs- und Sicherheitsanforderungen des Marktes für schwere Nutzfahrzeuge optimiert wird. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –



19.09.2017 - 14:57

Leclanché-Akkus für Fastned-Schnelllader

Der Schweizer Batteriehersteller Leclanché kooperiert mit der niederländischen Firma Fastned, um skalierbare Energiespeicher mit großformatigen Li-Ion-Batterien für deren Schnellladestationen zu entwickeln. 

Weiterlesen
19.09.2017 - 12:18

Kreisel eröffnet Forschungs- und Entwicklungszentrum

Kreisel Electric eröffnet heute ein Forschungs- und Entwicklungszentrum im oberösterreichischen Rainbach im Mühlkreis. Der fast 7.000 Quadratmeter große Standort umfasst eine Prototypenwerkstatt und eine komplett automatisierte Fertigungslinie für Batteriespeicher. 

Weiterlesen
18.09.2017 - 12:46

Tesla-Patent für mobile Akkutausch-Station

Ein Ende Mai beim US-Patentamt eingereichtes und nun bekannt gewordenes Konzept beschreibt ein System zum automatisierten Austausch des Batteriepakets von Tesla-Fahrzeugen. Das System soll sich auch auf einem Anhänger unterbringen lassen. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –



14.09.2017 - 16:00

Daimler investiert in Batterietechnik von StoreDot

Die israelische Firma StoreDot hat weitere 60 Millionen Dollar für die Entwicklung ihrer angeblich in wenigen Minuten voll aufladbaren Traktionsbatterie für E-Fahrzeuge erhalten. Neu unter den Geldgebern ist die Lkw-Sparte von Daimler.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



– ANZEIGE –



04.09.2017 - 15:45

Produktion von Swatch-Akkus für E-Autos ab 2018

Ab dem kommenden Jahr soll die „Super-Batterie“ von Swatch, die angeblich 30 Prozent mehr leistet als herkömmliche Akkus, auch für Elektroautos in Produktion gehen – rund sieben Monate später als ursprünglich geplant. 

Weiterlesen
02.09.2017 - 22:07

SK Innovation startet Produktion von NCM-811-Zellen

Erst im Juli machten Informationen zur Entwicklung von Batteriezellen mit einem reduzierten Kobalt-Anteil die Runde. Jetzt gab SK Innovation den Produktionsstart der NCM-811-Zellen mit einem Kobalt-Anteil von nur noch zehn statt bisher 20 Prozent bekannt. 

Weiterlesen
31.08.2017 - 18:14

Thermoplast-Gestelle für E-Fahrzeugbatterien

Elektrofahrzeuge sind auf mehr als nur ihre Batterien angewiesen – die Gestelle, in denen diese Batterien sitzen, sind ebenfalls wichtig. Im Rahmen eines EU-finanzierten Projekts wurden neue Innovationen bei der Gestellkonstruktion entwickelt, um E-Fahrzeuge effizienter zu machen. 

Weiterlesen
29.08.2017 - 13:10

CATL präsentiert neue Batterie-Module auf der IAA

Der ambitionierte chinesische Batteriehersteller Contemporary Amperex Technology (CATL), der kürzlich auch Niederlassungen in Berlin und München eröffnet hat, wird auf der IAA seine fünf Kern-Technologien rund um das Thema E-Mobilität präsentieren. 

Weiterlesen
29.08.2017 - 11:33

Neuer CEO für Paragon-Tochter Voltabox

Jürgen Pampel ist zum Vorstandsvorsitzenden des Batteriesystem-Herstellers Voltabox berufen worden, der eMobility-Tochter von Paragon. Er folgt auf Klaus Dieter Frers, der den Vorsitz des Aufsichtsrates übernommen hat. 

Weiterlesen
26.08.2017 - 13:47

US-Player Romeo Power stellt Batteriefabrik vor

Das von ehemaligen Ingenieuren von SpaceX, Tesla, Apple, Amazon und Samsung gegründete Start-up Romeo Power hat von Investoren weitere 30 Mio Dollar einsammeln können. Jetzt hat das Unternehmen seine Produktionsstätte in Kalifornien vorgestellt, die Ende dieses Jahres fertiggestellt sein soll. 

Weiterlesen
25.08.2017 - 14:56

GM untersucht Akku-Probleme beim Chevy Bolt

General Motors informiert laut einem Bericht von PluginCars derzeit einige Hundert der ersten Käufer seines Chevrolet Bolt über mögliche Probleme mit dem Akku. Diese könnten dazu führen, dass die Besitzer unterwegs unerwartet stranden. 

Weiterlesen
17.08.2017 - 15:17

E-Mobilität beflügelt Paragon-Wachstum

Der Automobilzulieferer Paragon hat seine Umsätze im ersten Halbjahr um 13,3 Prozent auf 55,3 Mio Euro steigern können. Größter Wachstumstreiber war die Sparte Elektromobilität mit einem Zuwachs von 78,1 Prozent, die damit ihren Umsatzanteil auf 14,5 Prozent ausweiten konnte. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/09/25/strategiewechsel-fuer-koreanische-akku-produktion-in-china/
25.09.2017 09:49