Schlagwort: Ampera

07.11.2018 - 14:36

Opel-Entwicklungszentrum soll 160 Ladepunkte erhalten

Opel wird am Rüsselsheimer Entwicklungszentrum mehr als 160 Ladepunkte für Elektroautos installieren. Zudem forscht der Autobauer mit der Universität Kassel sowie den beiden auf Ladeinfrastruktur spezialisierten Unternehmen Flavia IT und Plug´n Charge am Stromnetz der Zukunft. 

Weiterlesen
22.07.2014 - 08:17

Ampera, Lexus, Tesla, Formel E, Haibike, BMW, Porsche.

Ampera vor dem Aus? Der schwer verkäufliche E-Pionier steht vermutlich bald auf dem Abstellgleis. Laut einem Bericht von „Automotive News Europe“ unter Berufung auf Insider will General Motors die 2016 kommende neue Generation des Chevy Volt nicht mehr als Opel Ampera nach Europa bringen.
europe.autonews.com, green.autoblog.com

Preisangabe für den Lexus NX: Das kantige SUV der Toyota-Tochter soll ab Oktober mit Hybridantrieb zu einem Preis von knapp 40.000 Euro in Deutschland zu haben sein. Der Lexus NX 300h bietet 145 kW Systemleistung und wird wahlweise auch mit (stärkerem) Allradantrieb erhältlich sein.
autozeitung.de, sueddeutsche.de

Kommt 2018 der City-Tesla? „Auto Bild“ schwadroniert mit Verweis auf kaum zu glaubende „Unternehmenskreise“ über ein mögliches Stadtauto von Tesla. Das soll demnach Model C heißen (für City), nur rund 15.000 Euro kosten und 2018 auf den Markt kommen. Ganz neu ist dieses Langfrist-Ziel von Elon Musk freilich nicht, Tesla-Sprecherin Kathrin Schira tut den Bericht dennoch als Spekulation ab.
welt.de, autobild.de

Auris

BMW führt Formel E an: Zur Kooperation zwischen der elektrischen Rennserie und BMW sind nun Details bekannt geworden: i3 und i8 werden die offiziellen Fahrzeuge im Umfeld der Formel E und kommen als VIP- und Medical-Cars zum Einsatz, der i8 darüber hinaus auch als Safety-Car.
cleanthinking.de, mein-elektroauto.com

Modellflut bei Haibike: Zur neuen Modellreihe Sduro gehören nicht weniger als zwölf neue E-Mountainbikes, ein Trekking-E-Bike und ein Cross-E-Bike. Sie alle werden mit dem Mittelmotor von Yamaha ausgerüstet, während Haibike bei der Xduro-Linie weiter auf Bosch-Antriebe setzt.
elektrobike-online.com

BMW i8 vs. Porsche 911: Jörg Maltzan hat den Plug-in-Bayern auf dem Kurs in Oschersleben gegen den Klassiker aus Zuffenhausen antreten lassen. Der 911er bleibt für ihn nach wie vor der beste Sportwagen, doch nach dem Vergleich mit dem i8 fühlte er sich dann doch „irgendwie gestrig an“.
autobild.de

10.04.2014 - 08:17

Solar Impulse 2, MotorBrain, Electrovaya, Ampera.

Ohne Sprit um die Welt: Die Schweizer Bertrand Piccard und André Borschberg haben gestern ihr neues Solarflugzeug präsentiert. „Solar Impulse 2“ wiegt nur 2,4 Tonnen (davon 633 Kilo die Batterien) und kann fünf Tage und Nächte am Stück fliegen. 2015 soll damit eine Weltumrundung gelingen.
handelsblatt.com, blick.ch, youtube.com (Video)

Kompakter E-Antrieb: Das Forschungsprojekt „MotorBrain“, an dem Infineon, Siemens, ZF und die TU Dresden beteiligt sind, stellt auf der Hannover Messe einen kompakten und effizienten Elektroantrieb vor. Der soll durch sein geringes Gewicht von rund 77 Kilo für Reichweitenvorteile sorgen.
themenportal.de

— Textanzeige —
Intec-Garantie, Elektroroller, emcoemco: drei Jahre Intec-Garantie auf Elektroroller: emco, Deutschlands größter Anbieter von Elektrorollern, mit den meisten Modellen, unterstreicht damit die Produktqualität und gibt den Kunden beim Kauf noch mehr Sicherheit. Die Kooperation mit dem renommierten Garantie-Anbieter Intec ist in dieser Form am Markt einmalig und schließt alle wichtigen eRoller-Komponenten wie Akku und Motor mit ein.
Erfahren Sie mehr: www.emco-elektroroller.de

Kanadische Akkus für China-Stromer: Der Batteriehersteller Electrovaya beliefert Dongfeng mit der neuesten Generation seiner Li-Ion-Batteriepacks. Die Akkus vom Typ „Lithium Ion SuperPolymer 2.0“ sollen um etwa 20 Prozent leistungsstärker sein als die Vorgängergeneration.
electriccarsreport.com

Ampera-Rückruf: Opel ruft in Deutschland 1.523 Exemplare des Range-Extender-Modells in die Werkstätten. Aufgrund eines Software-Fehlers könne es sein, dass sich die Positionslichter nicht einschalten und das Tagfahrlicht beim Fahren vom Dunkeln ins Helle nicht automatisch aktiviert wird.
autobild.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Mittwoch war unser Video-Interview mit Wilko Andreas Stark von Daimler über die Zusammenarbeit mit Tesla, fallende Batteriepreise und deutsche Konkurrenz.
electrive.net

– ANZEIGE –

The Mobility Summer Sale

02.08.2013 - 09:10

US-Verkäufe, CAR, Ampera, Santander, Panasonic.

Nissan-Leaf-2013US-Verkäufe im Juli: Nissan konnte in dem Sommermonat 1.864 Leaf verkaufen und verbucht damit einen neuen Absatzrekord. GM folgt mit 1.788 Chevy Volt. Toyota kann sich mit 877 verkauften Prius Plug-in leicht verbessern. Und Ford meldet sogleich sein bisher bestes Hybrid-Quartal mit 24.217 verkauften Teilzeistromern.
greencarreports.com, electricvehiclesresearch.com (Ford)

„Elektromobilität – Was läuft schief in Deutschland“: Der Titel der Studie des Centers Automotive Research (CAR) der Uni Duisburg-Essen lässt keine Zweifel am Ergebnis aufkommen. Deutschland hinkt im internationalen Vergleich hinterher, so die Bewertung. Als Gründe geben die Forscher eine verfehlte Förderpolitik mit lokal begrenzten Projekten und mangelnden Kaufanreizen für E-Mobilität an.
kfz-betrieb.vogel.de

Ampera-Werbung irreführend? Die britische Werbeaufsicht (ASA) hat Vauxhall ermahnt. Eine Beschwerde hatte dem Unternehmen vorgeworfen, irreführende Angaben zu Verbrauch und CO2-Emissionen zu machen, weil u.a. der aktuelle Strommix nicht genau berücksichtigt werde.
thegreencarwebsite.co.uk

Santander finanziert E-Zweiräder: Die Bank bietet künftig Privatkredite für E-Bikes und E-Scooter von Etropolis. Die Tochter der SiG Solar Unternehmensgruppe führt insgesamt 20 Modelle und will sich mit der Santander-Aktion weitere Kundengruppe erschließen.
autohaus.de

Panasonic erhöht Batterie-Produktion: Die starke US-Nachfrage nach Akkus für Elektroautos motiviert den japanischen Hersteller und Tesla-Lieferanten Panasonic zum Ausbau seiner Kapazitäten. Dazu sollen u.a. stillgelegte Fertigungslinien in Osaka und Kaizuka City reaktiviert werden.
electric-vehiclenews.com

23.04.2012 - 04:21

Veeco RT1, E-Schwalbe, Denza, IBM, VDE, Ampera.

– Marken + Namen –

E-Flitzer Veeco RT1 aus Portugal: Das Land im Südwesten Europas hat jetzt seinen eigenen Elektro-Sportwagen. Der Veeco RT1, ein Gemeinschaftsprojekt verschiedener Firmen, kommt als Kabinenroller daher und soll 2013 tatsächlich auf den Markt kommen. Ein 16 kWh großer Lithium-Eisenphosphat-Akku liefert genügend Saft für 400 Kilometer Reichweite.
thegreencarwebsite.co.uk, automarket.ro

Start der E-Schwalbe auf 2013 verschoben: Die Efw-Suhl GmbH aus Thüringen bekommt die Probleme offenbar nicht in den Griff und will den Elektroroller im Retro-Look erst im Frühjahr 2013 auf den Markt bringen. Als Grund gibt der Hersteller Verzögerungen in der Motorentwicklung an.
freiepresse.de

Denza erblickt das Licht der Welt: Die neue E-Auto-Marke von BYD und Daimler feiert heute auf der Messe in Peking ihre Premiere. Beim Aufbau wurde das erste Modell auf Basis der alten B-Klasse bereits abgelichtet. Es ist das erste allein für China entwickelte E-Auto eines deutschen Herstellers überhaupt.
chinacartimes.com, technologicvehicles.com

— Textanzeige —
Das umfangreichste Systemprogramm an Ladestationen für jeden Anspruch. Von Sets mit Leitstand und Ladestationen sowie IT für vernetzte Ladesysteme über Ladesäulen für Parkplätze und Wand-Ladestationen für Tiefgaragen und Parkhäuser bis hin zu Home Chargern für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Besuchen Sie uns auf der MobiliTec in Halle 25, Stand K11 und erleben Sie unser Systemprogramm an Ladestationen.
www.MENNEKES.de

Elektro-Beetle ohne Dach: VW zeigt auf der Auto China in Peking die Studie E-Bugster wie erwartet erstmals oben ohne. Eine Schnellladefunktion soll den Akku des Cabrios schon in 35 Minuten befüllen.
autobild.de, auto-motor-und-sport.de

Porsche plant Modell-Offensive und Hybride: Angeblich soll 2017 der Pajun als kleinere Version des Panamera mit Hybridantrieb starten. Schon 2015 kommt der 960 – ebenfalls als Hybrid.
bild.de

Nissan testet E-Taxis in Japan: Die Stromer sind nun erstmals im Normal-Betrieb unterwegs. Bislang konnten Kunden entscheiden, ob sie elektrisch fahren wollen. Jetzt müssen sie nehmen, was kommt.
cars21.com

– Zahl des Tages –

Auf über 9 Milliarden Dollar wird der Weltmarkt für Lithium-Ionen-Batterien bis 2015 anwachsen, prognostiziert Roland Berger. Das Wachstum werde mit Überkapazitäten einhergehen und eine Marktkonsolidierung sei zu erwarten. Der Preisdruck präge bereits die Bestellungen für 2015.
atzonline.de, hybridcars.com, ev-olution.org

– Forschung + Technologie –

IBM holt sich Hilfe aus Japan: Der Chemiespezialist Asahi Kasei und der Batterie-Zulieferer Central Glass wirken ab sofort an dem IBM-Forschungsprojekt „Battery 500“ mit, das eine Lithium-Luft-Batterie hervorbringen soll, die ein Familienauto mit einer Akkuladung bis zu 800 km weit bringen kann.
greencarcongress.com, gigaom.com

VDE-Studie sieht China auf der Überholspur: Bis 2020 wird China zur innovationsstärksten Technologienation in der Mikroelektronik, ITK-Infrastruktur und Elektromobilität aufsteigen, prognostiziert der neue VDE-Trendreport Elektro- und Informationstechnik, der heute in Hannover vorgestellt wird.
e-mobility-21.de

— Textanzeige —
E-MotiveE-MOTIVE auf der MobiliTec: Heute fällt der Startschuss für die MobiliTec auf der HANNOVER MESSE 2012. Erleben Sie interessante Vorträge und Podiumsdiskussionen auf dem Forum, innovative Aussteller auf dem Gemeinschaftsstand E-Motive (Halle 25, Stand M11) und das E-Motorrad des Münch Racing Teams am FVA-Stand (Halle 25, Stand H23). Alle Infos in unserer Presseinfo: www.fva-net.de (PDF-Download)

Kanadas ersten öffentlichen Schnelllader betreibt seit kurzem Mitsubishi vor seinem Hauptquartier in Ontario. Dort kann jedermann 30 Minuten lang kostenlos Strom zapfen.
hybridcars.com

E-Mobilität auf der Schulbank: An der Dualen Hochschule Baden-Württemberg atmen angehende Prüfingenieure des Thema besonders tief ein. Eine Reportage veranschaulicht die Ausbildung vor Ort.
vdi-nachrichten.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Freitag war die Meldung zum Billig-Segway PT2Go von Ewee.
gizmodo.de

– Zitate des Tages –

„In einer Stadt wie Berlin sehe ich potenziell viele Menschen, die bereit wären, auf Elektroautos umzusteigen.“

Dietmar Göhlich, Leiter des Forschungsnetzwerks Elektromobilität der Technischen Universität, gibt der E-Mobilität in Berlin beste Chancen.
welt.de

„Denza ist auf dem richtigen Weg, Marktführer für Elektrofahrzeuge in China zu werden.“

Um große Worte war BYD-Chef Wang Chuanfu noch nie verlegen – auch nicht vor dem Marktstart von Denza.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ vom 23.04.2012, Seite 14

– Flotten + Vertrieb –

Schlägt der Ampera den Volt? Das US-Modell hat das Ziel von 10.000 Verkäufen im ersten Jahr verfehlt, doch Opels E-Mobility-Chef Enno Fuchs glaubt daran, diesen Wert mit dem Ampera zu packen.
detroitnews.com, hybridcars.com

5.000 Renault Kangoo ZE sind im Werk Maubeuge bereits vom Band gelaufen. Bis Ende März 2012 wurden in Europa 1.967 der Fahrzeuge zugelassen, meldet Renault. Davon allein 1.109 in Frankreich.
eco-way.ch

— Textanzeige —
DC-Innovationen von e8energy auf MobiliTec 2012: e8energy zeigt den mobilen Schnelllader @fast und das stationäre Pendant @fix im Praxistest: Halle 25, Stand L 10 auf dem BSM-Gemeinschaftsstand und auf dem Testparcours des TÜV Nord im Außengelände.
www.e8energy.de

– Service –

Lese-Tipp zur Hannover Messe: Der Maschinen- und Anlagenbau zeigt auf der Industriemesse, wohin die Reise in Sachen Elektromobilität gehen könnte. Schließlich gibt es in Deutschland allein über 400.000 Elektrogabelstapler. Und Firmen wie Linde Material Handling, Still oder Wittenstein wollen mehr.
vdi-nachrichten.com

Lese-Tipp zu den E-Schaufenstern: Die „VDI Nachrichten“ fassen noch mal die Entscheidung über die deutschen Förderregionen zusammen – inklusive Reaktionen und Projektbeschreibungen der Gewinner.
vdi-nachrichten.com

Hinweis in eigener Sache: Das Team von electrive.net ist die gesamte Woche über auf der Hannover Messe im Einsatz! Wer uns mal die Hände schütteln möchte, findet uns auf der MobiliTec (Halle 25) am Stand von E-Motive (H23). Dort drehen wir auch die zweite Staffel unserer Video-Interview-Reihe.
rabbit-publishing.net (mehr Infos)

– Rückspiegel –

Mitsubishi therapiert Elektro-Ängste: Für den Werbefeldzug zum Marktstart des i-MiEV in Kanada hat Mitsubishi das Electriphobia Research Institute ins Leben gerufen und eine Reihe witziger Videospots produziert. So wird die vermeintliche Angst vor Stromschlägen mit einer Art Schocktherapie bekämpft.
green.autoblog.com (mit Videos), electriphobia.com

+ + +
„electrive today“ ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

17.04.2012 - 05:22

BYD Qin, Ampera/Volt, Magna E-Car, Hitachi, SFM.

– Marken + Namen –

BYD stellt neue Elektro-Studie Qin vor: Der chinesische Hersteller zeigt kommende Woche auf der Auto-Messe in Peking eine neue Limousine mit Plug-in-Hybridantrieb und wagt damit den Sprung in die zweite Generation bei dieser Technologie – ansehnliches Design inklusive. Eine 10 kWh Batterie ermöglicht 50 km rein elektrische Fahrt. Dass BYD den Qin in Serie schickt, ist zwar noch nicht bestätigt, gilt aber als sehr wahrscheinlich.
chinacartimes.com, carnewschina.com

GM dementiert Zoff um Ampera und Volt: Die gestrige Meldung der „Automobilwoche“ über angebliche Preisnachlässe beim Chevy Volt in Deutschland wird von Opel als „kompletter Blödsinn“ abgetan. Wie der Artikel zustande kam, gibt nun Anlass für Spekulationen im eMobility-Blog des ADAC.
adacemobility.wordpress.com, automobilwoche.de (betreffender Artikel)

Infiniti will LE in Tennessee bauen: Im dortigen Nissan-Werk in Smyrna wird bereits der Nissan Leaf montiert. Die Produktion der für 2014 geplanten E-Limousine von Infiniti könnte nachziehen.
ev-olution.org

— Textanzeige —
HARTING präsentiert sich in Hannover auch auf der MobiliTec: Als Partner for Infrastructure zeigen wir Komponenten und Lösungen für Ladesysteme der Elektromobilität. Hierunter verstehen wir Produkte und Lösungen im Bereich Ladeinfrastrukturkomponenten wie Ladeleitungen Typ 2 und Combo, Ladesteckdosen und Vernetzungssysteme für Ladepunkte. Sie finden uns in Halle 25 Stand L09 und in Halle 11 Stand C13. www.HARTING-Deutschland.de

Toyota repariert Prius-Kombi: Der in den USA als Prius V bekannte Hybrid-Kombi hat ein Problem mit der Abgasanlage. Toyota ruft die Besitzer deshalb freiwillig in die Werkstätten zurück.
greencarreports.com

Wie grün sind E-Autos wirklich? Diese Frage will eine US-Untersuchung auf ganz eigene Weise beantworten und vergleicht dazu die Stromproduktion und die damit verbundenen Emissionen in allen Bundesstaaten. Ergebnis: Bei gleichem Streckenprofil fährt ein Elektroauto in Kalifornien „am grünsten“. Interessant auch: E-Autos fahren in den USA stets mit weniger Emissionen als vergleichbare Benziner.
nytimes.com

– Zahl des Tages –

Bis zu 1.000 Wasserstoff-Autos könnte Hyundai noch dieses Jahr produzieren, berichten US-Medien. Bestätigen wollen die Koreaner diese Zahl nicht, wohl aber eine relevante Größenordnung.
green.autoblog.com

– Forschung + Technologie –

Magna E-Car Systems startet neues Werk: Die Fabrik wurde gestern in Grand Blanc Township im US-Bundesstaat Michigan feierlich eröffnet. Dort stellen zunächst 95 Mitarbeiter elektrische Antriebskomponenten wie Motoren und Inverter u.a. für die US-Hersteller Ford und Fisker her.
freep.com, mlive.com, ev-olution.org

Neuer Elektromotor von Hitachi: Die 11 kW starke E-Maschine das japanischen Konzerns kommt ohne Seltene Erden aus, punktet mit einem Wirkungsgrad von 93 Prozent und soll zunächst in stationären Anlagen eingesetzt werden. In zwei Jahren will Hitachi einen ähnlichen Motor für E-Fahrzeuge anbieten.
zdnetasia.com, thegreencarwebsite.co.uk techfieber.de

Chevy Volt mit Update für 2013: Die Version für das kommende Modelljahr bringt eine Reihe von Änderungen mit sich, darunter auch einen „EV Hold“-Modus, den es bereits im Opel Ampera gibt.
greencarreports.com

— Textanzeige —
Anwenderforum MobiliTec: Mitten im Ausstellungsbereich (Halle 25, Stand L12) finden Sie das MobiliTec Anwenderforum, das Aussteller, Experten und Fachbesucher der verarbeitenden Industrie auf Augenhöhe zusammenbringt. Das Forum ermöglicht einen intensiven Dialog und zeigt die neuesten Entwicklungen. Das aktuelle Programm finden Sie unter www.hannovermesse.de (PDF-Download)

Mahindra forscht an Brennstoffzelle: Der indische Konzern hat nach eigenen Angaben die Arbeit an Brennstoffzellen-Fahrzeugen aufgenommen und will diese als eine Option für die Zukunft entwickeln.
fuelcelltoday.com

Ferrari mit neuem Hybrid-Patent: Die Italiener arbeiten offenbar an einem konventionellen Hybridantrieb mit zwei E-Motoren, einer Batterie und einem Superkondensator. Das legt zumindest eine Patentanmeldung nahe, die nichts mehr mit dem bekannten KERS-System zu tun haben soll.
caranddriver.com

Daihatsu experimentiert mit Hydrazin: In der ähnlich wie Ammoniak riechenden Stickstoffverbindung sehen die Japaner eine Alternative zum Wasserstoff und wollen deshalb den Einsatz von Hydrazin in Brennstoffzellen-Fahrzeugen testen.
fuelcelltoday.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Montag war der neue Elektro-Einsitzer Coms von Toyota.
greencarreports.com

– Zitate des Tages –

„China macht im Schnellverfahren einfach einen neuen Markt auf.“

Für Wolfram von Fritsch, Chef der Deutschen Messe, wird China deshalb in Sachen E-Mobilität ohne Frage ein Partner auf Augenhöhe.
focus.de

„Die von vielen Medien geschürte Erwartung, die Autokunden in Deutschland warteten sehnsüchtig auf das Elektroauto, ist offenbar eine gewaltige Fehleinschätzung. Noch erstaunlicher ist jedoch, dass auch Vertriebs- und Marketingverantwortliche bei einigen Autoherstellern diesem Irrtum erlegen sind.“

„Automobilwoche“-Chefredakteur Guido Reinking poltert mal wieder gegen die E-Mobilität.
automobilwoche.de

– Flotten + Vertrieb –

SFM will Händler für Strom fit machen: Die Nürnberger SFM GmbH testet ein Premiumhändlersystem, dass den Absatz von elektrischen Zweirädern (vom Pedelec bis zum E-Roller) steigern soll. „Der Pedelec- und Elektroboom im Handel hat gerade erst angefangen“, glaubt SFM-Chef Dieter Scholz.
kfz-betrieb.vogel.de

E-Smart soll Krach machen: Allerdings nur im übertragenen Sinn! Stephen Cannon, US-Chef von Mercedes-Benz, will für den Stromer trommeln und in den Staaten „einige tausend Einheiten“ absetzen.
autogazette.de

Chrysler liefert erste Plug-in-Hybride aus: Allerdings sind die vier Fahrzeuge nur für eine Testflotte in Auburn Hills, Michigan, bestimmt. Mit einem Verkauf der Teilzeit-Stromer ist vor 2014 nicht zu rechnen.
greencarreports.com

Krankenhäuser mit Ladesäulen gibt es seit gestern in London. Dort laden allerdings keine Krankenwagen ihre Blaulicht-Batterien, sondern Patienten oder Besucher kostenlos ihre Elektroautos.
puregreencars.com

— Textanzeige —
Seit 1966 beschäftigt sich Mitsubishi Motors mit der Entwicklung von Elektroautos. Der neue i-MiEV ist ein bahnbrechender Fortschritt auf diesem Weg. Mit dem reinen Elektroantrieb ohne CO²-Emissionen im Fahrbetrieb ermöglicht er ein sauberes und unvergleiches Fahrerlebnis. Erleben Sie eine umweltbewusste und nachhaltige Zukunft – auf der MobiliTec in Halle 25, Stand L03. www.imiev.de

– Service –

Download-Tipp: Deloitte hat nun auch den rein deutschen Teil der Studie „Gen Y Automotive Survey“ veröffentlicht. Demnach sind Elektro- und Hybridantriebe für ein Viertel der jungen Leute eine ernstzunehmende Alternative für den Autokauf innerhalb der nächsten fünf Jahre.
deloitte.com (PDF-Download), deloitte.com (Basis-Infos)

Lese-Tipp I: Der Bäckermeister Roland Schüren aus Hilden betreibt mit einem Opel Ampera, einem Mercedes Vito E-Cell und einem Erdgas-Transporter seine ganz persönliche Verkehrswende.
rp-online.de

Lese-Tipp II: Das kürzlich hier erwähnte „WiWo“-Interview mit Stefan Suckow, Geschäftsführer von Johnson Controls Advanced Power Solutions in Hannover, steht jetzt auch online.
wiwo.de

– Rückspiegel –

Rollendes Luxusbüro: Becker Automotive Design verwandelt den Mercedes Sprinter in den vermutlich coolsten Arbeitsplatz der Welt – Massagefunktion im Lehnstuhl inklusive. Wir würden unser neues Büro jedenfalls glatt gegen einen solchen „Jet Van“ eintauschen. Nur eines fehlt zur Perfektion: Der E-Antrieb.
autobild.de

+ + +
„electrive today“ ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

16.04.2012 - 05:11

Citroën, Formula-E, M-tech Labo, VDE, Ampera-Volt.

– Marken + Namen –

Citroën DS9 kommt als Plug-in-Hybrid: Die Franzosen haben am Freitag Fotos und Details zu ihrer neuen Studie bekanntgegeben. So kommt das Luxusauto für die Auto China als Plug-in-Hybrid mit 70 PS E-Motor und 1,6-Liter-Benziner mit 225 PS daher. Die E-Reichweite liegt bei 50 km. 2013 könnte eine Serienversion auf den Markt kommen – inklusive Peugeot-Schwester.
auto-motor-und-sport.de, autobild.de, focus.de

Formula-E startet noch 2012 mit einem ersten Rennen, sagt Burkhard Göschel, Chef der FIA-Electrical New Energy Championship Comission. Nach div. Testläufen im Jahr 2013 soll die elektrische Rennserie 2014 mit 24 Autos pro Ausgabe und einem flotten KO-Modus in ihr erstes Meisterschaftsjahr gehen.
automobil-produktion.de

Renault setzt in China auf Dongfeng: Genau wie Allianzpartner Nissan will Renault mit dem zweitgrößten Autokonzern der Volksrepublik gemeinsam Fahrzeuge für den Boom-Markt bauen – u.a. ein Elektroauto. Eine entsprechende Rahmenvereinbarung wurde gerade geschlossen.
reuters.com, handelsblatt.com

— Textanzeige —
Das umfangreichste Systemprogramm an Ladestationen für jeden Anspruch. Von Sets mit Leitstand und Ladestationen sowie IT für vernetzte Ladesysteme über Ladesäulen für Parkplätze und Wand-Ladestationen für Tiefgaragen und Parkhäuser bis hin zu Home Chargern für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Besuchen Sie uns auf der MobiliTec in Halle 25, Stand K11 und erleben Sie unser Systemprogramm an Ladestationen.
www.MENNEKES.de

Ford will Karbonteile von Dow: Ford macht eine Kehrtwende und geht eine Kooperation mit dem Chemiekonzern Dow ein, um Karbonfasern in seine Autos einbauen zu können. Die Ziele dahinter: Geringerer Kraftstoffverbrauch bei konventionellen und höhere Reichweiten bei elektrischen Autos.
freep.com, chicagotribune.com

Toyota stellt Elektro-Einsitzer Coms vor: Das 2012er Modell lädt so schnell wie ein iPad und bietet einer Person elektrisches Fortkommen mit bis zu 60 km/h beispielsweise in Ballungsräumen.
greencarreports.com

– Zahl des Tages –

Gerademal 20 reine Elektroautos hat die GE-Tochter ASL Fleet bislang in Deutschland verleast. Bei ALD Automotive sind derzeit auch nur 25 E-Autos im Leasing. Offenbar kommen die (noch) teuren Stromer im Flottengeschäft ohne Subventionen entgegen aller Hoffnungen kaum voran.
automobilwoche.de (Beitrag), automobilwoche.de (Übersicht zu Subventionen weltweit)

– Forschung + Technologie –

Mitsubishi startet M-tech Labo: Ein 20 kW Solardach, fünf rückspeisefähige E-Autos und gebrauchte E-Auto-Akkus mit insgesamt 80 kWh Kapazität als Pufferspeicher sind die Zutaten für ein spannendes Smart-Grid-Projekt von Mitsubishi. Mit dem M-tech Labo demonstrieren die Japaner ab sofort in der Realität, wovon wir in Europa noch auf Konferenzen reden.
energytrend.com, mitsubishicorp.com

VDE-Batterie-Testzentrum startet im Juli: Das VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut in Offenbach eröffnet am 5. Juli sein neues Batterie- und Umwelt-Testzentrum für Technologien rund um die Elektromobilität. Bis zu 400 Kilo schwere Akkus können in der Anlage erprobt werden.
newfleet.de

Institut für nachhaltige Energietechnik und Mobilität (INEM) wird noch in diesem Monat an der Hochschule Esslingen eingeweiht. Eine Ladestation für E-Fahrzeuge geht gleich mit in Betrieb.
iwr.de

— Textanzeige —
ERLEBEN SIE DEN NEUEN NISSAN LEAF, der 2011 zum „Auto des Jahres in Europa“ und zum „World Car of the Year“ gewählt wurde, bei Ihrem NISSAN Handelspartner. Die nächste Gelegenheit für Ihre persönliche Probefahrt, 100% Elektrisch und 100% Auto: Mittwoch, 18. April, auf dem Hauptplatz in Graz.
Jetzt anmelden: www.elektrik-leaf.at

Schweriner Versuch startet heute: Zwei Wochen lang werden Testpersonen jeweils mit Fahrrad, Pedelec, Pkw und Motorrad (beide elektrisch oder als Benziner) durch den Berufsverkehr geschickt. Mit den Daten sollen die Vor- und Nachteile der Fahrzeuge im Pendlerverkehr belegt werden können.
newstix.de

Stromnetzrechner für Großbritannien: Wissenschaftler haben mit dem grid capacity calculator ein Tool entwickelt, mit dem sie die Auswirkungen von E-Fahrzeugen auf das Stromnetz berechnen können.
cars21.com

Brandrisiko bei Elektroautos? Die Versicherungswirtschaft warnt in einem Merkblatt-Entwurf vor „Selbstentzündungen durch technische Defekte und heftigen Brandereignissen in Verbindung mit einer sehr schnellen Brandausbreitung“. Die Feuerwehr setzt auf spezielle Löschmittelzusätze, der ADAC will E-Autos markieren und Fachleute warnen zumindest vor dem Material-Mix neuartiger Super-Akkus.
welt.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Freitag war die Sonderbeilage zur E-Mobilität, die kürzlich der „FAZ“ beilag.
bem-ev.de (PDF-Download)

– Zitate des Tages –

„Rein rationale Elektromobilität wird die Kunden nicht aus den Häusern holen.“

Magna-Vorstand und Formula-E-Vater Burkhard Göschel will junge Stadtbewohner mit mächtig Elektro-Action an die Rennstrecken locken.
automobil-produktion.de (Interview)

„Eine noch so gute Batterie wird niemals den Energiegehalt eines Kraftstofftanks bieten können.“

Dennoch hält Wolfgang Reimann, leitender Ingenieur für E-Traktion beim Entwickler IAV, den E-Durchbruch bereits 2016/17 für möglich – mit E-Autos mit 300 km Reichweite und Akkupreisen von 200 Euro pro kWh.
automobilwoche.de

„Von einer Laborentdeckung auf einen baldigen Durchbruch in der Elektromobilität zu schließen, ist wohl etwas zu voreilig.“

Jürgen Leohold, Leiter der Volkswagen-Konzernforschung, genießt Erfolgsmeldungen von Batterie-Startups stets mit Vorsicht.
focus.de

– Flotten + Vertrieb –

Zoff um Opel Ampera und Chevy Volt: Mehrere deutsche Opel-Händler monieren, dass es für Volt-Vorführwagen eine Abverkaufsunterstützung in Höhe von 7.500 Euro gibt – für den teureren Opel Ampera aber nur die normale Marge. Händlersprecher Thomas Bieling findet’s „unglücklich gelöst“.
automobilwoche.de

E-Bikes im gewerblichen Einsatz: Die Deutsche Post hat noch im Vorjahr 1.800 neue E-Bikes bestellt, die nun die E-Posträder der älteren Generation ersetzen. Im geplanten Berliner E-Schaufenster werden 500 E-Bikes in einem „Pedelec-Korridor“ zwischen Brandenburg und der Hauptstadt surren.
tagesspiegel.de

Ford Focus Electric nur online: Ford spart sich eine teure TV-Kampagne für sein erstes E-Auto und investiert lediglich 10 Mio Dollar in Online-Werbung, um den Focus Electric einzuführen.
green.autoblog.com

Hybrid-Lkw für Köln: Die Abfallwirtschaftsbetriebe tauschen ihre Tonnen mit dem ersten LF Hybrid von DAF aus. Bei dem Zwölftonner können Diesel- und Elektromotor getrennt oder zusammen arbeiten.
auto-medienportal.net

E-Bikes in Österreich laufen prächtig: Nach 30.000 Verkäufen im Vorjahr rechnet der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) mit 45.000 neuen E-Bikes im laufenden Jahr und fordert deshalb mehr Abstellplätze.
oekonews.at

— Textanzeige —
TÜV NORD Kooperationspartner der MobiliTec: Erstmalig engagiert sich der TÜV NORD bei der Koordination des MobiliTrack Testparcours im Freigelände sowie des eBike Parcours in der Halle 25. Weiterhin präsentiert er sich auf einem eigenen Stand im Ausstellungsbereich mit aktuellen Lösungen.
www.hannovermesse.de

– Service –

Video-Tipp: Sie haben heute oder im Laufe der Woche 53 Minuten Zeit zur Verfügung? Dann empfehlen wir Ihnen „Die Lithium-Revolution“. Die Arte-Dokumentation berichtet aus der Perspektive Chinas, Boliviens und der westlichen Industrieländer über den Run auf diese mögliche Schlüsseltechnologie.
arte.tv

Download-Tipp: Ludwig-Bölkow-Systemtechnik, die Bundesanstalt für Straßenwesen, TÜV Süd und CCS Global Group haben eine Studie zum Thema „Sichere Wasserstoffinfrastruktur“ vorgelegt und empfehlen darin u.a. ein einheitliches Genehmigungsverfahren für H2-Tankstellen in ganz Deutschland.
now-gmbh.de (PDF-Download)

– Rückspiegel –

E-Auto vom Schrottplatz: Zhu Zhenlin, ein 19-jähriger Student aus China, hat sich sein eigenes Elektroauto zusammengeschweißt – mit Solarmodulen als Dach und Teilen vom Schrottplatz. Kosten: Rund 1.800 Euro. Die sechs 12-Volt-Batterien sind bei voller Sonneneinstrahlung in vier Stunden voll.
mein-elektroauto.com

+ + +
„electrive today“ ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

08.02.2012 - 08:13

Suzuki, Schweiz, GM, Charge your Car, Ampera, Still.

– Marken + Namen –

Suzuki partnert mit Intelligent Energy: Die Japaner gründen mit den britischen Brennstoffzellen-Experten das Joint Venture SMILE FC System. Die neue Firma soll luftgekühlte Brennstoffzellensysteme für diverse Industriesektoren herstellen. Außerdem kann Suzuki die Technik für seine Fahrzeuge nutzen.
elektroniknet.de, autonews.com, businessgreen.com

Schweizer Roadmap Elektromobiltät: Beim dritten Schweizer Forum Elektromobilität wurde ein Fahrplan für die Elektrifizierung der Schweiz vorgestellt. Ziele der Initiative sind der Aufbau einer landesweiten Ladeinfrastruktur, die Elektrifizierung betrieblicher Flotten und der Ausbau des E-Angebots.
eco-way.ch

General Motors macht Mild-Hybrid zum Standard – zumindest im 2013er Buick Regal: In dem Modell wird das eAssist-System mit kleiner Batterie und kleinem E-Motor als Helfer künftig den Einstieg bilden.
autonews.com

Honda NSX kommt nach Genf: Beim Debüt in Detroit trat der Hybrid-Sportler noch unter dem Label der Schwestermarke Acura an. Beim Auto-Salon in Genf firmiert die Studie nun erstmals als Honda NSX.
kfz-betrieb.vogel.de, heise.de

Fisker in schweren Wettern: Der Karma ist verspätet, das Projekt Nina erstmal auf Eis gelegt – über der jungen E-Auto-Schmiede von Henrik Fisker ziehen derzeit dunkle Wolken auf. Katie Fehrenbacher fasst auf gigaom.com zusammen, was Fisker eigentlich erreichen wollte – und wie aktuell die Realität aussieht.
gigaom.com

– Zahl des Tages –

Mehr als 700.000 Kilometer haben die Hybrid-Busse der Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG (BOGESTRA) in den vergangenen Jahren zurückgelegt. Los ging’s 2008 mit einem Prototypen von Solaris. Inzwischen fahren schon 15 Hybride bei der BOGESTRA. Grund genug für eine Bilanz.
newstix.de

– Forschung + Technologie –

Laden ohne Vertragsbindung wird bis April im Nord-Osten Englands erprobt. Beim Programm „Charge your Car“ können Besitzer von Elektroautos die 300 Ladestationen unabhängig von einem Vertrag mit einem Energieversorger nutzen und zahlen nur das, was sie tatsächlich verbrauchen.
thegreencarwebsite.co.uk

Tesla führt seine Stromer aufs Glatteis: Bei einer Art Stresstest auf einem Eissee in Nord-Norwegen mussten sich vier Tesla Roadster zwischen anderen Edel-Karossen von Porsche, Ferrari und Lamborghini bewähren. Und sie taten es! Nicht mal auf die Sitzheizung mussten die Fahrer verzichten.
focus.de

— Textanzeige —
Sie haben der Branche was zu sagen? Dann machen Sie’s doch einfach – mit einer Textanzeige bei „electrive today“. Damit sprechen Sie treffsicher die Avantgarde aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Perfekt für die Promotion Ihrer Veranstaltung oder Publikation zur E-Mobilität. Schon ab 200 Euro!
www.electrive.net/werbung (alle Möglichkeiten, Infos und Preise im Überblick)

Heizen im E-Auto ist im Winter ja so eine Sache. Der ADAC hat im Kältekanal ausprobiert, was effektiver ist – die Stand-Vorheizung des Mitsubishi i-MiEV oder ein handelsüblicher Heizlüfter.
adacemobility.wordpress.com

Canadian Electrical Code: Die kanadische Organisation CSA Standards hat mit ihrer aktuellen Veröffentlichung 180 neue Vorgaben kommuniziert – darunter auch solche für die Installation heimischer Ladestationen für E-Fahrzeuge.
newswire.ca

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Dienstag war der PDF-Download der PwC-Studie zu Normen und Standards für die Elektromobilität im Hinblick auf sozioökonomische Aspekte.
pwc.de (Studie als PDF)

– Flotten + Vertrieb –

Besserverdiener fahren auf Ampera ab: Eine Umfrage des Marktforschungsinstituts Puls zufolge, finden insbesondere männliche „Besserverdiener“, die derzeit eher andere Marken fahren, Opels erstes E-Auto attraktiv. Von den Opel-Fahrern können sich nur 27,9 Prozent den Kauf eines Ampera vorstellen.
autohaus.de

Kühne + Nagel setzt auf Hybrid-Stapler: Gleich 20 Still-Gabelstapler vom Typ RX 70 Hybrid nimmt der Logistikdienstleister in seine Flotte auf und will diese vor allem auf den Messeplätzen in München, Nürnberg, Hannover, Köln und Düsseldorf einsetzen.
maschinenmarkt.vogel.de

25 Hybrid-Busse für Göteborg: Die schwedische Stadt bestellt 25 Hybrid-Busse vom Typ Volvo 7700. Mit diesem Auftrag konnte Volvo bereits 100 Hybrid-Busse in Skandinavien absetzen.
greencarcongress.com

Coda-Vertrieb im Detail: Mit speziellen Läden in Einkaufszentren will Coda das Interesse an seinem E-Auto wecken. Doch bestellen kann man den Stromer dort nicht. Die Mitarbeiter verweisen freundlich zum lokalen Händler, der auch den Service übernimmt, so Coda-Chef Phil Murtaugh.
greencarreports.com

– Rückspiegel –

Der Gestank fährt mit: Die Namesagentur Nambos hat die Namen verfügbarer Elektroautos verglichen und die Tops und Flops gekürt. Keine Überraschung: Der Mitsubishi i-MiEV war zumindest namenstechnisch eher ein Griff ins Klo. Der Opel Ampera trifft dagegen voll ins Schwarze.
dailygreen.de, nambos.de (komplette Liste)

+ + +
„electrive today“ ist ein Angebot der Rabbit Publishing GmbH. Das tägliche Update zur E-Mobilität erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses Newsletter-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net. Sie wollen bei „electrive today“ treffsicher werben? Alle Infos dazu finden Sie hier!
+ + +

09.02.2011 - 08:00

Opel Ampera, Peugeot 308, Audi A1 E-Tron, UQM.

electrive today – die wichtigsten Infos aus der Welt der Elektromobilität:

– Marken  –

Der Opel Ampera als Vollhybrid mit Range Extender

Opel Ampera feiert in Genf Weltpremiere: Der Volt-Klon für Europa kommt mit 111 kW / 150 PS starkem Elektromotor, der  161 km/h Spitze möglich macht. Rein elektrisch packt der Vollhybrid mit seiner 16 kWh Lithium-Ionen-Batterien je nach Fahrweise 40 bis 80 Kilometer, dann lädt der Range Extender nach und erhöht die Reichweite auf etwa 500 Kilometer. Für 42.900 Euro kann ein Opel Ampera ab sofort bestellt werden, die Auslieferung beginnt im Oktober.
auto-presse.de, auto-motor-sport.de (2. Absatz)

Peugeot 308 kommt als Micro-Hybrid: Ebenfalls in Genf erblickt der Peugeot 308 mit Start-Stopp-Automatik und Bremsenergierückgewinnung quasi als Hybrid-Light das Licht der Öffentlichkeit und soll ab April beim Händler stehen. Der 1.6 e-HDi Motor leistet 112 PS bei minimalem CO2-Ausstoß.
greenmotorsblog.de

Audi A1 E-Tron fährt auf UQM ab: Die Testflotte wird wie schon der Saab 9-3 ePower mit dem PowerPhase-Antriebssystem aus dem Hause UQM ausgestattet. Dabei kommt ein 125-kW-Elektromotor zum Einsatz.
wattgehtab.com

– Zahl des Tages –

Auf 48 wird diese Jahr wahrscheinlich die Zahl der Umweltzonen in Deutschland anwachsen. Halle, Leipzig, Magdeburg und Markgröningen richten die sinnbefreiten Luftschutzgebiete in diesem Jahr ein.
focus.de

– Technologie –

Pneumatische Hybridantriebe: Per Tunestål, Professor an der Universität Lund, will Druckluft-Hybrid-Antriebe in die Praxis bringen, die Bremsenergie zurückgewinnen und für den Vortrieb nutzen. Der schwedische Wissenschaftler hält das für wirkungsvoller und günstiger als Elektro-Hybrid-Antriebe.
automobil-industrie.vogel.de

eCars im Visier der Nager? Elektroautos am Ladekabel sind womöglich das perfekte Ziel für Marder und Co. Grund: Die Akkus bleiben bei der Betankung warm und ziehen die kleinen Beißer dadurch an.
greencarreports.com

Aluminium statt Kupfer: Entwickler von Autos mit (teil-) elektrischem Antrieb können ans Leitermaterial Kupfer im Bordnetz womöglich bald einen Haken machen und auf das günstigere Aluminium zurückgreifen. Entsprechende Tricks haben BMW und Wissenschaftler der TU München in ihrem Projekt „Leiko“ entwickelt.
automobil-industrie.vogel.de

Vernetzte Autos: Die Telekom und der Automobilzulieferer peiker acustic schmieden eine Allianz, um mit leistungsstarken Mobilfunkmodulen die Kommunikation mit und zwischen Fahrzeugen und damit völlig neuartige Dienste möglich zu machen.
automobil-produktion.de

– Debatte des Tages –

Quo vadis Elektrodeutschland? Carsten Herz und Mark C. Schneider widmen der Elektromobilität im „Handelsblatt“ eine große und intelligente Betrachtung. Fazit: Der Möchtegern-Leitanbieter Deutschland hinkt spürbar hinterher.
handelsblatt.com

– Marketing & Vertrieb –

Megacity Vehicle für alle: BMW dementiert, dass das bald in Leipzig gebaute Elektroauto zunächst nur zu leasen sein wird. Ein BMW-Sprecher betont, dass Leasing und ganz normaler Kauf für Flotten- wie Privatkunden möglich sein werden. Zudem soll in Kürze der offizielle Name des kleinen Stromers bekannt gegeben werden.
just-auto.com

Fünf Vito E-Cell gehen nach Spanien: Mercedes-Benz hat heute fünf Exemplare seines Elektro-Transporters Vito E-Cell im Werk Vitoria an die spanische Supermarktkette Eroski übergeben. Nachdem zunächst 100 eTransporter in Berlin und Stuttgart unterwegs waren, startet damit nun die Auslieferung der Folgeserie über 2000 Einheiten.
blog.mercedes-benz-passion.com

Bosch ködert Energieversorger: Mit dem Software-Paket „eMobility Starter Package“ will Bosch den Betreibern von Ladestationen für eCars das Leben leichter machen. Enthalten ist die Navigation zur Ladesäule sowie die Erfassung und Abrechnung des Ladevorgangs.
premiumpresse.de, bosch-si.de

BMW-Kurzfilm: Teil zwei der Video-Reihe zur Zukunft der Mobilität ist online. In sechs Minuten wagt die Kurz-Doku einen Rückblick darauf, wie wir uns künftige Mobilität vor einigen Jahren vorgestellt haben.
bmwactivatethefuture.com

– Rückspiegel –

Achtung, die RoboCops kommen! China übernimmt bald die Weltherrschaft – und jetzt ist auch klar, wie! Das Schnellfeuergewehr im Anschlag, erobern die schlauen Chinesen einfachen auf flotten Segways die Kontinente. Glauben Sie nicht? Dann klicken Sie mal!
stromer-magazin.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/11/07/opel-entwicklungszentrum-soll-160-ladepunkte-erhalten/
07.11.2018 14:21